16. parc/ours - Wochenende der offenen Ateliers und Kunstorte

Wieder sehr gute Besucherzahlen verzeichnete der mittlerweile 16. parc/ours. Für das Wochenende der offenen Ateliers und Kunstorte meldeten die beteiligten 39 KünstlerInnen und 12 Ausstellungsorte über 4.900 Besuche. 

Besonders stark frequentiert waren die Künstlerwerkstätten im Atelierhaus Steinmetzstraße, im temporären Gemeinschaftssaal des KoenigsKarrees und im Atelierhaus Eickener Str. 71. Dort wurde im Projektraum EA 71 auch wieder die 2013 neu eingeführte Übersichtsschau „en miniature“ mit kleinformatigen Werken der parc/ours-Künstler gezeigt. Nach den Präsentationen der Ausstellung in Bernhard Jansens Kunst-Wohnwagen Anfang September auf dem Kapuzinerplatz und beim Rheydter Blumensonntag nutzten viele die Schau als Orientierungs- und Ausgangspunkt für ihre weiteren Atelierbesuche.

Sehr zufrieden zeigte sich das Kulturbüro auch mit der Resonanz auf die angebotenen Führungen. An der großen Busrundfahrt nahmen diesmal 25 Interessierte teil, während die Fahrradtour leider heftigem Regen zum Opfer fiel. Das 2014 neu eingeführte Führungsformat „QR-Code-Tour“ wurde ebenfalls gut angenommen. Die auf dem YouTube-Kanal der Künstlerförderung im Internet präsentierten und über den QR-Code erreichbaren fünf Filme mit Künstlerportraits wurden knapp 450 Mal aufgerufen.

Kulturbüro Mönchengladbach


Wird geladen...

Projektseiten des Kulturbüros
Programmhefte