Push-Nachrichten von http://moenchengladbach.de mit iOS empfangen

iOS-Endgeräte können aufgrund von Software-Restriktionen keine Push-Nachrichten aus Web-Apps empfangen. Daher stellen wir unsere Nachrichten auch über den Dienst PPush zur Verfügung, für den Sie eine native App aus dem Apple-App-Store laden können. Folgen Sie dort dem Kanal "moenchengladbach.de".

InfoseiteNicht mehr anzeigen

Unsere Angebote & Benefits

Readspeaker

Vorlesen

Unsere Angebote & Benefits

Neben finanziellen Vorteilen bietet ein Beschäftigungsverhältnis bei der Stadtverwaltung Mönchengladbach auch weitere Vorteile. Neben einem flexiblen und familienfreundlichen Gleitzeitsystem, der Möglichkeit zur Teilzeitarbeit und einer Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten hat neben der Vereinbarkeit von Familie und Beruf auch das betriebliche Gesundheitsmanagement einen hohen Stellenwert. Wir pflegen einen offenen Umgang und vertrauen uns gegenseitig. Wir leben eine klare und konstruktive Feedback-Kultur – so­wohl von oben nach unten als auch von unten nach oben. Ein gutes Verhältnis untereinander hat für uns einen hohen Stellenwert. Konstruktive Kritik ist eine Orientierungshilfe und hilft dabei, uns stetig zu verbessern.

Wir übernehmen Verantwortung und gestalten unsere Zukunft mit, indem wir Kolleg*innen in Veränderungs­prozesse einbeziehen, Spielräume ermöglichen und gemeinsam an zu­kunftsweisenden Entwicklungen und Herausforderungen arbeiten.

Mitarbeitenden­angebote (Corporate und Prime Benefits)

Vergünstigte ÖPNV-Tickets

Flexibles, familien­freund­li­ches Gleitzeit­system ohne Kernzeiten

Unterstützung bei der Suche nach Kinder­betreuungs­möglichkeiten

Betriebliches Gesundheits­management

Unter­stützung bei gesund­heit­lichen Anliegen (BetterDoc)

Förderung von arbeitsplatz- und personen­bezogener Personal­entwicklung

Mitarbeitenden-Events (z.B. Karnevals­feier)

Mitarbeitenden­darlehen (z.B. Förderung E-Mobilität)

Jahressonder­zahlung (Weihnachts­geld)

Bonus­zahlungen (LOB)

Beiträge zu einer zusätzlichen Versorgung im Alter

Mobiles Arbeiten

Teilzeit­arbeit

30 Tage Urlaub