Readspeaker

Vorlesen

Der Wettbewerb "Jugend musiziert 2021" wird anders gestaltet!

Der Wettbewerb findet ab der Altersgruppe III aufwärts  im Online-Format statt!

Alle Teilnehmer*innen ab AG III gehen direkt zum Landeswettbewerb Mitte März 2021 mit ihren Video-Einspielungen.

Die Altergruppen I und II bekommen einen eigenen Regionalwettbewerb  am 17. April 2021,  als Video-Wettbewerb.

Teilnehmer*innen und Lehrkräfte werden zu gegebener Zeit über die Bedingungen informiert.

Alle Informationen werden ständig aktualisiert. Bitte, beachten: www.jugend-musiziert.org

Aus der RP Mönchengladbach vom 15.02.2021 dazu:

Die Jugend musiziert digital

http://rp-epaper.s4p-iapps.com/artikel/1022487/18367949

 

Unsere Konzerte im November 2020 entfallen!

Liebes Publikum,

aus aktuellem Anlass mit Eintritt der neuen Coronaschutzverordnung entfallen unsere für November geplanten Konzerte und Veranstaltungen.

In Planung ist: 

"Il Ludovico sorridente" wird im Frühjahr 2021 aufgeführt!

"Movies in Concert" wird verlegt!

Wir bedauern das sehr, hoffen aber gleichzeitig mit diesen Maßnahmen die 2. Welle der Pandemie zu brechen.

Ihre Musikschule der Stadt Mönchengladbach

 

"Instrumente, Gesang und Tanz"

Schnuppertag für alle

Am Schnuppertag laden wir wieder alle ein, die Musik machen möchten, ein Instrument lernen, singen oder tanzen möchten. Um 15.00 Uhr beginnt das Konzert im Carl-Orff-Saal und im Anschluss daran kann man sich bei den Fachlehrkräften informieren, beraten lassen und teilweise ausprobieren, alles mit den entsprechenden Hygienevorschriften.

Das Musikschulteam freut sich auf Euren/Ihren Besuch!

Wichtig für alle Besucherinnen und Besucher:

Bitte, seien Sie eine angemessene Zeit vor dem Konzert da und halten Sie im Wartebereich genügend Abstand.
Wir bitten, Nasen-Mundschutz zu tragen vor und beim Betreten des Saales, wenn Abstände nicht einzuhalten sind.
Am Platz kann der Nasen-Mundschutz abgelegt werden.
Sie erhalten ein Einlass-Ticket, auf dem Sie sich an Ihrem zugewiesenen Platz eintragen. Bringen Sie dazu möglichst Ihren eigenen Kugelschreiber mit.
Ihr Platzticket wird vor Beginn der Veranstaltung mit Ihren Daten für die Rückverfolgbarkeit wieder eingesammelt.
Es wird keinen Garderobenbereich geben, Jacken und Mäntel nehmen Sie mit an Ihren Platz.

"Hin und Weg" Eröffnungskonzert zum Schuljahresbeginn und 250 Jahre Beethoven

 

 

Ludwig van Beethoven komponierte  nicht nur Revolutionäres im Bereich der Klaviersonaten und Sinfonien, sondern er begründete ebenso eine völlig neue musikalische Gattung: die des Liederzyklus.

Joel Urch, Bariton, und Sophie Sczepanek, Klavier, musizieren im Jubiläumsjahr des Maestro die 1816 komponierten Lieder „An die ferne Geliebte“.

Fast hundert Jahre später komponierte Ralph Vaughan Williams ebenfalls einen Liederzyklus. Dieser wird oft als die „englische Winterreise“ wertgeschätzt: die „Songs of Travel“.  Die Texte des schottischen Autors Robert Louis Stevenson, dem Autor der „Schatzinsel“, werden von Williams in einer bildgewaltigen musikalischen Sprache vertont.

Moderiert von Sophie Sczepanek, erfährt das Publikum eine Reise durch Raum und Zeit:

 „HIN UND WEG“

Unsere Konzerte und Veranstaltungen im Februar und März 2020