Die Außenrückgabe der Zentralbibliothek ist am Sonntag nachmittag nicht mit Fahrzeugen zu erreichen

Anlässlich des Stadtschützenfestes muss am Sonntag, 6. September, mit erheblichen Verkehrsbehinderungen in der Mönchengladbacher Innenstadt gerechnet werden. Für den um 15 Uhr beginnenden Festumzug mit anschließender Parade wird die Zugstrecke entlang der Abteistraße, Alter Markt, Hindenburgstraße, Friedrichstraße, Oskar-Kühlen-Straße, Bismarckstraße, Albertusstraße, Kaiserstraße, Viersener Straße, Aachener Straße, Sandradstraße für jeglichen Fahrzeugverkehr bis voraussichtlich 18 Uhr gesperrt.


Die 10. Saison des SommerLeseClubs ist zu Ende! Die geplanten 1.600 Plätze waren heiß begehrt. Clubfeeling,  cooles Design, 3.500 topaktuelle Bücher, Schal- und Schulaktion - Leseanimation pur!  Für jeden Geschmack war was dabei: für Zeitreisende und Sternenkrieger, Greg-, Nikki ... Fans, Jungs und Mädchen, Wenig- und Vielleser! But for members only!
Lesen macht Spaß und lohnt sich, dass stand für die Mönchengladbacher SLClubber außer Frage. Also haben die  Kids mächtig Gas gegeben und 9.600 Bücher gelesen. Und nicht nur das! Auch bewertet und erzählt haben sie! Und für alle, die 3 Bücher gelesen haben, gibt's das ultimative SLC-Zertifikat - über die Schule oder direkt per Post - und einen Eintrag auf dem nächsten Zeugnis, für alle, die 4 und mehr Bücher geschafft haben, den coolen, nicht käuflich zu erwerbenden Borussia-SommerLeseClub-Schal Edition 2015. Und die lesestärksten Schulen werden zu einem Heimspiel der Borussia eingeladen.   

"Dank der großzügigen Unterstützung vieler - vor allem - Mönchengladbacher Firmen und Institutionen!

Borussia VfL 1900 Mönchengladbach
HINDENBURGER
Kultursekretariat NRW Gütersloh
Landesregierung NRW
Lust am Lesen e.V.                                   
Maria-Lenssen-Berufskolleg
NEW AG
Presse Keppel
Santander Consumer Bank
Stadtsportbund Mönchengladbach e.V., Sportjugend

... und weitere, die lieber ungenannt bleiben möchten.
"
Und zum Schluss? Wurde gefeiert - mit super Aktionen und heißen Gewinnen in cooler Location! Zu den Fotos geht's hier


 

Gewinner-Lose des SLC 2015

Orange Lose

Weiße Lose

 

 

 

 


 

„LESEZEIT. Sitz in der Sonne und lies ein Buch.“

können Besucher des preisgekrönten Marktplatzes ab sofort wörtlich nehmen. Am 16. Juli fiel der Startschuss für die LESEZEIT, in der die Stadtbibliothek auf den Bänken des Rheydter Marktplatzes „Bücher" zum Schmökern bereit legt. Für eine anregende Mußestunde, den Miniurlaub, die kleine Alltagsflucht … einfach Platz nehmen und loslesen! Via QR-Code kommt man direkt zu Leseproben verschiedener, wöchentlich wechselnder eBook-Titel aus der onLeihe Mönchengladbach. Zum Auftakt u.a. Kleebergs Vaterjahre - der Autor liest am 29. Juli im Literarischen Sommer in MG -, „Little Britain" humoristische Notizen von der Insel oder „Kühlfach 4" von Jutta Profit, für alle, die Abkühlung brauchen ….Da ist für jeden was dabei!  mehr


 

Die Vorlesehauptstadt Mönchengladbach blättert weiter - das 2. Kapitel der erlesenen Hauptstadt beginnnt

Plakat zu MG liest

MG liest 2015 unter der Schirmherrschaft von Günter Netzer ist angepfiffen. Machen Sie mit!

Erfahren Sie hier mehr

 


 

03.09.2015

Gamers Paradise in der Zentralbibliothek startet am Freitag, den 11. September

Krankheitsbedingt muss der Start der Gaming Aktion der Stadtbibliothek auf nächste Woche verschoben werden.

zum Artikel

20.08.2015

„Oskarverdächtig“: LEGO-Trickfilm-Workshop in der Stadtteilbibliothek Rheydt

Rettung für alle, die sich in den Herbstferien nicht langweilen und ihre TV-Fernbedienung quälen möchten: der  LEGO-Trickfilm-Workshop der Stadtbibliothek Mönchengladbach in der ersten Herbstferienwoche im Rahmen des...

zum Artikel

03.07.2015

Ausstellung „Griechenland im Exlibris“ ab 4. Juli zu sehen

Künstler: Ehringhausen, Willy, Eigner: Neumann, Rudolf, Technik: Klischee, Jahr: 1903

3. Exlibris-Tauschtreffen NRW am 18. Juli in der Rheydter Bibliothek

 

zum Artikel

01.04.2015

Note 1,5 für die Sonntagsöffnung

Kinder bei der Ohrenbibliothek

Interkulturelle Familienbibliothek: Jugendliche und Berufstätige nutzen das Angebot am häufigsten; 34 Prozent der Nutzer haben Migrationshintergrund

zum Artikel

Für weitere Meldungen nutzen Sie bitte die Filter in der rechten Spalte

onLeihe eMedien zum Herunterladen

Onlinekonto und Verlängerung

Onlinekatalog und Reservierung

Onlinelexikon, geprüftes Wissen

 Onlinezeitungskiosk, Pressdisplay
 z. Zt. leider nicht verfügbar

 Facebook   Twitter   

Titelwunsch

Sie vermissen in unserem Bestand einen Titel? Dann schlagen Sie uns das Medium zum Kauf vor. Die Reservierung mit Benachrichtigung kostet 1,50 EUR.

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neues, Veranstaltungen ... 
informiert werden?
Abonnieren Sie unseren
Newsletter!

 
nach oben
©2015 Stadt Mönchengladbach, der Oberbürgermeister
Kontakt|Übersicht|Hilfe|Impressum/Datenschutz
Stadtrat & VerwaltungStartseiteÜbersichtSucheHilfeBeschwerdenImpressum/DatenschutzKontaktHilfe