Stadtbibliothek - Ostern nur virtuell geöffnet

Von Karfreitag bis Ostermontag bleibt die Stadtbibliothek Mönchengladbach mit allen Zweigstellen - auch Rheydt - geschlossen.

Um nicht nur süße Ostereier im Nest zu finden und die freien Tage für (Ent)Spannung zu nutzen, bleibt nur, sich vorher ausreichend mit Hör-, Spiel-, Lese- und Sehstoff einzudecken oder die Bibliothek virtuell zu besuchen. Im Katalog nach Medien stöbern, vormerken, verlängern, unter www.facebook.com/stadtbibliothek.mg Neues entdecken und natürlich eBooks, Hörbücher, Filme und Zeitschriften aus der onLeihe downloaden. Wer Neuigkeiten aus aller Welt entdecken möchte, sollte den Online-Zeitungskiosk besuchen.

An der Außen-Rückgabe der Zentralbibliothek können Medien rund um die Uhr, auch an den Ostertagen, zurückgegeben werden.

 Ab Dienstag, den 7. April, sind die Bibliotheken wieder geöffnet.


 

Die Schul- und Stadtteilbibliothek Giesenkirchen ist in den Osterferien geschlossen

Die Schul- und Stadtteilbibliothek Giesenkirchen muss betriebsbedingt vom 30. März bis zum 8. April schließen. Noch bis zum 27. März können sich Bibliothekskunden in Giesenkirchen mit Hör-, Spiel-, Lese- und Sehstoff eindecken. In der Schließzeit können sie die Bibliotheken in Mönchengladbach, Rheydt - dort auch Samstag und Sonntag - und Rheindahlen nutzen sowie an der Außen-Rückgabe der Zentralbibliothek Medien rund um die Uhr - auch am Wochenende - zurückgegeben.

Ab dem 9. April freut sich die Giesenkirchener Bibliothek wieder auf viele Besucherinnen und Besucher.


 

Von MitbürgernMitMigrationshintergründen und Bio-Deutschen :

Foto Omid NouripourAutorenlesung Omid Nouripour in der Interkulturellen Familienbibliothek Rheydt

Wortreich wird es am Sonntag, 19. April ab 14.14 Uhr  in der Stadtteilbibliothek Rheydt, wenn Omid Nouripour aus seinem Buch „Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche" liest.
Geboren 1975 in Teheran/Iran, kam er mit 13 Jahren nach Deutschland und wuchs in Frankfurt/Main auf, wo er noch heute lebt. Seit 2002 hat er (auch) einen deutschen Pass und kam kurz darauf in den Bundesvorstand von B90/Die Grünen; 2006 rückte er für Joschka Fischer in den Bundestag nach, dessen Mitglied er auch aktuell ist. mehr dazu hier

Wortreich | Rheydt liest (vor)

Sonntag, 19. April 2015, 14.14 Uhr, Stadtteilbibliothek Rheydt (Karstadthaus), Am Neumarkt 8.
Eintritt frei!


 

"Immer auf dem Weg in Richtung Kunst" - Eine Ausstellung in der Stadtteilbibliothek Rheydt

Von Elke SzychAb dem 15. März wird es wieder kunstvoll in der Interkulturellen Familienbibliothek. Gezeigt wird eine Ausstellung mit Werken der Mönchengladbacher Künstlerin Elke Szych. Unter dem Titel „Immer auf dem Weg Richtung Kunst“ wird eine Auswahl ihrer farbig kraftvollen Acrylbilder präsentiert. In ihren Werken verarbeitet die Künstlerin energiegeladen und künstlerisch eindrucksvoll ihre Emotionen und Eindrücke. Von ihnen geht ein geheimnisvoller Sog aus. Zu sehen sind Portraits, Landschaften und Tiermotive.

kunstvoll | Rheydt stellt aus: 15. März bis 19. April 2015

Stadtteilbibliothek Rheydt (Karstadthaus), Am Neumarkt 8.
Eintritt frei!


 

In Ihrem Bibliotheksausweis steckt jetzt mehr!

Das Online-Angebot der Stadtbibliothek. eMedien und eService. 24/7 und mobil!

zum Online-Angebot

 

 

 

  

 


 

onLeihe eMedien zum Herunterladen

Onlinekonto und Verlängerung

Onlinekatalog und Reservierung

Onlinelexikon, geprüftes Wissen

 Onlinezeitungskiosk, Pressdisplay

 Facebook   Twitter   

Titelwunsch

Sie vermissen in unserem Bestand einen Titel? Dann schlagen Sie uns das Medium zum Kauf vor. Die Reservierung mit Benachrichtigung kostet 1,50 EUR.

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neues, Veranstaltungen ... 
informiert werden?
Abonnieren Sie unseren
Newsletter!

 
nach oben
©2015 Stadt Mönchengladbach, der Oberbürgermeister
Kontakt|Übersicht|Hilfe|Impressum/Datenschutz
Stadtrat & VerwaltungStartseiteÜbersichtSucheHilfeBeschwerdenImpressum/DatenschutzKontaktHilfe