Termine im Servicebereich des Straßenverkehrsamts (Zulassungsstelle und Führerscheinangelegenheiten)

Um zu verhindern, dass Termine aufgrund der langen Vorlaufzeit in Vergessenheit geraten, sind Termin­ver­ein­barungen jetzt nur noch bis zu 10 Werktage im Voraus möglich.

Neue Termine werden jeweils morgens freigeschaltet, stornierte Termine werden sofort wieder verfügbar.

Wählen Sie im Terminvereinbarungsprozess bei Schritt 2 / "Standort"
die Option "Für KFZ-Gewerbe/Zulassungsdienste" aus.

Dies geht am einfachsten und schnellsten mit dem entsprechenden Link in Ihrer Bestätigungs-Email, die im Posteingang Ihres Mailprogramms angekommen ist. Der Termin wird sofort wieder frei und steht dem nächsten Bürger zur Verfügung.


Bestätigungsmail bereits gelöscht oder nicht verfügbar?  Termin im Straßenverkehrsamt absagen Es werden hier ausschließlich Terminstornierungen entgegengenommen! Andere Anliegen werden weder beantwortet, noch bearbeitet.

  • Außerbetriebsetzung von Fahrzeugen
  • Adressänderung bei Umzug innerhalb von MG
  • Ausgabe von Feinstaubplaketten
  • Zuteilung von Stempelplaketten
  • Abholung von Führerscheinen und Fahrerkarten
  • Ausstellung internationaler Führerschein

An allen Öffnungstagen jeweils montags bis freitags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und donnerstags zusätzlich von 14:30 Uhr bis 17 Uhr  geöffnet.

>> Weitere Informationen zum Sonderschalter finden Sie hier

Anzeigeprobleme? - Öffnen Sie dieses Formular auf einer neuen Seite.