Push-Nachrichten von http://moenchengladbach.de mit iOS empfangen

iOS-Endgeräte können aufgrund von Software-Restriktionen keine Push-Nachrichten aus Web-Apps empfangen. Daher stellen wir unsere Nachrichten auch über den Dienst PPush zur Verfügung, für den Sie eine native App aus dem Apple-App-Store laden können. Folgen Sie dort dem Kanal "moenchengladbach.de".

InfoseiteNicht mehr anzeigen

Readspeaker

Vorlesen

Amtsapotheker

Arzneimittelüberwachung - Apotheken und sonstige Betriebe und Einrichtungen, die Arzneimittel im Einzelhandel in Verkehr bringen.

Fax (0 21 61) 25 - 6599

Daniel Constant
Amtsapotheker
Telefon: Di. bis Fr.:
Mönchengladbach (0 21 61) 25 - 6571
Mo.: Grevenbroich (0 21 81) 601- 5370

Zimmer 026 

Sprechzeiten:
di - fr 09:00 bis 12:00 Uhr
oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

Heidi Rösgen

Telefon:
Mo, Di. Do. und Fr.:
Mönchengladbach (0 21 61) 25 - 6572
Mi.: Grevenbroich (0 21 81) 601- 5348

Zimmer 027 

Sprechzeiten:
nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

Verwaltungsgebäude Gesundheitsamt
Am Steinberg 55
41061 Mönchengladbach

- Zugang barrierefrei -

Sprechzeiten: siehe Ansprechpartner*in

Aufgaben im Apotheken-, Arzneimittel- und Betäubungsmittelwesen

  • Erteilung von Betriebserlaubnissen für Apotheken
  • Überwachung aller Apotheken und sonstigen Betriebe und Einrichtungen, die Arzneimittel im Einzelhandel in den Verkehr bringen
  • Überwachung von Arzneimittelbeständen in Krankenhäusern, in Einrichtungen der stationären Alten- und Behindertenpflege, in Alten- und Pflegeheimen und ähnlichen Einrichtungen
  • Überwachung von Arzneimittelimporten
  • Produktkontrolle der Arzneimittel, einschl. Probenahme und Beurteilung von Grenzprodukten
  • Überwachung von Arzneimittelsammlungen für humanitäre Zwecke
  • Überwachung des Betäubungsmittel-Verkehrs incl. der Substitutionsbehandlung
  • Überwachung der Arzneimittelwerbung
  • Bescheinigung für die Mitnahme von Betäubungsmitteln bei Reisen ins Ausland

Aufgaben im Gefahrstoffwesen

  • Erteilung von Erlaubnissen zum Handel mit giftigen Stoffen und Zubereitungen
  • Überwachung aller Betriebe und Einrichtungen, die Gefahrstoffe in den Verkehr bringen
  • Produktkontrolle von Gefahrstoffen, einschließlich Probenahme und Beurteilung

Notwendige Unterlagen

  • bitte telefonisch erfragen

Gebühren

  • abhängig vom Einzelfall

Informationen zu Reisen mit Betäubungsmitteln

  • PDF-Download - 102 KB

    Bei der Mitnahme von Betäubungsmitteln ins Ausland sind Regelungen zu beachten: Reisen in die Staaten des Schengener Abkommens, Reisen in andere Staaten