Online aussuchen, in unserer Stadt abholen

Einkaufen über das Internet ist bequem – und in Mönchengladbach inzwischen auch bei vielen Einzelhändlern Ihres Vertrauens möglich.
Im Rahmen von „Mönchengladbach bei eBay“ (www.mg-bei-ebay.de) bieten derzeit rund 70 Geschäfte ihre Angebote über eine eigens gestaltete Einstiegsseite auf dem weltweit vielfältigsten Online-Marktplatz eBay an. Das Besondere: Die Kunden können ausgiebig von zu Hause aus in den virtuellen Auslagen stöbern und den Warenkorb füllen. Der Einkauf kann dann vor Ort im Geschäft abgeholt oder direkt nach Hause geschickt werden.

100 Tage-Bilanz MG bei eBay

März 2016 - Einzelhandel macht gute Geschäfte

Die erste Bilanz ist vielversprechend: Innerhalb der ersten 100 Tage „MG bei eBay“ wurden mehr als 32.000 Artikel verkauft. Mittlerweile sind 70 Einzelhändler am Projekt beteiligt.   

Zum Erfolg trug auch die Kombination aus Click & Collect und Versand bei: Kunden gaben ihre Bestellung via eBay auf und holten die Ware im Geschäft ab. Die zusätzliche Versandoption öffnete dem stationären Handel die Tür zu weltweiten Märkten. Versendet wurde in 53 Länder, darunter Schweden, Frankreich und Österreich, aber auch in weit entfernte Märkte wie Guadeloupe. Rechnet man die Umsätze der aktiven Händler – das sind die Händler, die im Schnitt 450 Artikel über die Gladbacher eBay-Website anbieten – in den ersten drei Monaten hoch, so ergibt sich ein durchschnittlicher zusätzlicher Jahresumsatz von 90.000 Euro. Viele der teilnehmenden Händler sind Neulinge im Bereich E-Commerce. 30 Händler hatten zuvor keinerlei Berührungspunkte mit der Online-Welt. Das Pilotprojekt wird durch eine Kooperation von eBay und mg.retail2020, ein Projekt des eWeb Research Centers der Hochschule Niederrhein und der WFMG, ermöglicht.

Für Prof. Dr. Gerrit Heinemann, Leiter des eWeb Research Centers der Hochschule Niederrhein, sind die ersten 100 Tage ein Beweis, dass dieses Projekt den Einzelhandel in Mönchengladbach stärkt: „Es ist uns nicht nur gelungen, den weiteren Frequenzrückgang in der Innenstadt zu stabilisieren, sondern auch überproportionale Umsatzzuwächse bei den beteiligten Händlern zu realisieren.“ Insgesamt erzielten die 70 teilnehmenden Händler einen Gesamtumsatz von mehr als einer Million Euro. Seit dem Startschuss im Oktober 2015 wurden über die Einstiegsseite www.mg-bei-ebay.de mehr als 32.000 Artikel (Stand: Januar 2016) verkauft. Im Durchschnitt wurde alle fünf Minuten der Verkauf eines Artikels getätigt. Besonders profitieren konnten Händler mit einem großen Sortiment. „Nachhaltiger Verkaufserfolg und echtes Umsatzwachstum der Händler setzten in der Regel ab einer online gestellten Anzahl von mindestens 50 bis 100 Artikeln ein“, so Dr. Stephan Zoll, Deutschland-Chef von eBay.

Sonderaktion für HÄNDLER: Anzeigenwerbung in MÖNCHENGLDBACH-AKTUELL

Mit einer Auflage von monatlich 20.000 Stück ist das offizielle Stadt-Magazin MÖNCHENGLADBACH-AKTUELL eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Produkte und Dienstleistungen einem breiten Publikum zu präsentieren.

Für "Mönchengladbach bei eBay"- Händler gibt es ab sofort Sonderkonditionen und Sonderbeilagen.

Alle Informationen finden Sie in den Media-Daten hier .

Ein Bestellformular haben wir hier hinterlegt.

 

Mönchengladbach bei eBay
„Mönchengladbach bei eBay“ bedeutet für die Käufer somit bequemes Online-Shopping bei Händlern ihrer Wahl, ganz unabhängig von Öffnungszeiten. Dass die Ware auf Wunsch erst bei der Abholung vor Ort bezahlt wird, macht das Einkaufen noch einfacher und spart Versandkosten. Umgekehrt ist es auch möglich, im Geschäft auszusuchen, online zu bezahlen und eine Zustellung nach Hause zu wählen. Alternativ können viele Produkte direkt online gekauft und an eine Wunschadresse gesendet werden.


Nicht nur die Käufer, auch die Mönchengladbacher Ladeninhaber können sich freuen: Über www.mg-bei-ebay.de  können sie ihre Artikel unkompliziert online anbieten. Neben den Mönchengladbachern erreichen sie so 17 Millionen aktive eBay-Käufer in Deutschland und vielleicht sogar darüber hinaus. Die Geschäfte, die mit dabei sein werden, bieten von Kunst und Feinkost, über Mode oder Sportartikel bis hin zu Elektronik und Freizeitbedarf ganz unterschiedliche Sortimente an.
Interessierte Händler aus Mönchengladbach können per E-Mail an  mgretail@wfmg.de Kontakt aufnehmen.


Ab dem 2. Oktober kann auf www.mg-bei-ebay.de oder vor Ort bei gekennzeichneten Einzelhändlern in der Mönchengladbacher Innenstadt geshoppt werden. „Mönchengladbach bei eBay“ wird von mg.retail2020 – einem Projekt der Wirtschaftsförderung Mönchengladbach GmbH und des eWeb Research Center der Hochschule Niederrhein – gemeinsam mit eBay gestartet. 

Anzeige
Logo: NEW - Wir kümmern uns
gewusstwo Branchenverzeichnis Mönchengladbach

Jetzt shoppen!

www.mg-bei-ebay.de

Mehr Infos für Käufer

Shops A-Z: Diese Händler sind dabei

Mehr Infos für Händler

mgretail2020.de 

Verkäuferportal bei eBay

 


Direktkontakt für Händler

WFMG
Eva Eichenberg
Lüpertzender Str. 6
41061 Mönchengladbach
Tel.: 0 21 61 / 8 23 79 - 83

 

Presseerklärung zum Projektstart:

Pilotprojekt „Mönchengladbach bei eBay“ 

Die Projektpartner:

eBay
Online Marktplatz

WFMG
Wirtschaftsförderung Mönchengladbach GmbH 

Hochschule Niederrhein
eWeb Research Center, wissenschaftliche Begleitung

Inventorum
Warenverwaltung und Kassenlösung