Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des Fachbereichs Verbraucherschutz und Tiergesundheit!

Der Fachbereich Verbraucherschutz und Tiergesundheit informiert - SARS-CoV-2

 

Aktuelle Informationen zur Wiederaufnahme des Reitsports und -unterrichts finden Sie auf der Internetseite des Landes NRW sowie der Deutschen Reiterlichen Vereinigung.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Bürgertelefon der Stadt Mönchengladbach unter der Rufnummer 02161 - 25 54321.

 

Das Friedrich-Löffler-Instituts (FLI) hat eine FAQ-Liste mit Informationen zur Rolle von Haus- und Nutztieren im Zusammenhang mit der Corona-Krise veröffentlicht (Stand: 22.04.2020).

Außerdem bietet das FLI ein Merkblatt mit Empfehlungen zum Umgang mit für SARS-CoV-2 empfänglichen Haustieren an (Stand: 23.04.2020).

 

Sachkundeprüfungen nach dem LHundG NRW sowie Gesundheitsbescheinigungen für Tiere im Reiseverkehr sind nach vorheriger Terminabsprache möglich.


Fachbereich Verbraucherschutz und Tiergesundheit (39)

Der Fachbereich Verbraucherschutz und Tiergesundheit (39), in einigen Kommunen und Kreisen auch als Lebensmittelüberwachungs- bzw. Veterinäramt bekannt, befasst sich im Wesentlichen mit dem gesundheitlichen Verbraucherschutz sowie mit dem gesamten Bereich der Tiergesundheit. 

Doch was ist darunter zu verstehen? Diese Seite soll Ihnen einen Überblick über die zahlreichen Aufgabengebiete und verschiedenen Leistungsangebote des Fachbereichs 39 verschaffen:




Kontakt

Anschrift:
Stadtverwaltung Mönchengladbach
Fachbereich 39 - 
Verbraucherschutz und Tiergesundheit
Am Mevissenhof 42
41068 Mönchengladbach

Sprechzeiten (allgemein):
Mo bis Fr: 8.30 - 12.00 Uhr
Sonstige Termine nach Vereinbarung

Telefon (allgemein): 
(02161) - 25 2831

E-Mail (allgemein):
veterinaeramt@moenchengladbach.de

 

Anfahrt:

Der Fachbereich Verbraucherschutz und Tiergesundheit ist gut an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden. Die Haltestellen Waldhausen Kirche und Nicodemstraße befinden sich in fußläufiger Entfernung. Sie erreichen diese mit den Buslinien 003, 013, 023, 033, 035 und SB83.

In unmittelbarer Nähe des Verwaltungsgebäudes steht zudem eine begrenzte Anzahl kostenfreier Parkmöglichkeiten zur Verfügung.