Datenschutzerklärung

Wenn Sie www.moenchengladbach.de nutzen, verarbeitet die Stadt Mönchengladbach Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) sowie weiterer datenschutzrechtlicher Vorschriften.

Datenschutzbeauftragter der Stadt Mönchengladbach

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, richten Sie diese bitte an den Datenschutzbeauftragten, Rathaus Abtei, Zimmer 12, 41050 Mönchengladbach,  Tel. 02161.252550, datenschutz@moenchengladbach.de.

Datenerhebung und -verarbeitung

Für die Nutzung dieser Seiten ist es grundsätzlich nicht erforderlich, personenbezogene Daten anzugeben.
Protokolliert werden nur Zugriffsdaten ohne Personenbezug.
Wir setzen Google Analytics ein, haben aber den direkten Bezug auf eine Person durch die Kürzung Ihrer IP-Adresse unterbunden (siehe mehr im folgenden Abschnitt).
Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden dann verarbeitet (erhoben, genutzt oder gespeichert), wenn dies für die Nutzung der auf der Website angebotenen Leistungen, insbesondere der Formularangebote, erforderlich ist uns Sie uns diese freiwillig mitteilen. Sie sollten hierbei auch beachten, dass die unverschlüsselte Übermittlung von Daten im Internet die Möglichkeit birgt, dass Dritte sie zur Kenntnis nehmen oder verfälschen.

Falls Sie eine E-Mail mit schutzwürdigem Inhalt an die Stadt Mönchengladbach senden wollen, wird darauf hingewiesen, dass eine unbefugte Kenntnisnahme und Verfälschung auf dem Übertragungsweg nicht ausgeschlossen werden kann. Bis zur Bereitstellung von öffentlichen Schlüsseln durch die Stadt Mönchengladbach wird daher in diesen Fällen von einer Übermittlung per E-Mail abgeraten.

Cookies

Um attraktive Funktionen zu unseres Internetangebots zu ermöglichen, verwenden wir auf einigen Seiten  „Cookies“. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden. nach Beendigung Ihrer Browser-Sitzung werden die meisten unserer Cookies wieder von Ihrer Festplatte gelöscht („Sitzungs-Cookies“). Einige „dauerhafte Cookies“ (z, B. von Google Analytics) verbleiben dagegen auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, eine Wiederkehr (anonym) zu erkennen.  
Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihrem Browser das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner untersagen.

Dies kann (z.B. im Veranstaltungskalender) einige Funktionen unseres Angebotes behindern.

 


Datenschutzhinweis / Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.


Datenschutzhinweis zum Bookmarking-Dienst AddThis

Teile unserer Internetseiten sind mit dem Social-Bookmark-Plugin von AddThis ausgestattet. AddThis sammelt nicht personenbezogene Daten und erstellt daraus statistische Informationen. Für Sie als Nutzer bietet der Service eine einfache Möglichkeit, Inhalte mit anderen Personen zu teilen.
Unter www.addthis.com/privacy finden Sie eine ausführliche Erklärung von AddThis zu ihrem Datenschutz, sowie die Möglichkeit, AddThis für ihren Browser zu blockieren (opt-out).


Die Stadtbibliothek Mönchengladbach nutzt im Rahmen ihrer Teilnahme an der Deutschen Bibliotheksstatistik ein Verfahren zur Zählung der Besuche auf ihrer Internetseite. Beim Aufruf der Homepage und/oder der Katalogseite („OPAC“) werden eine Kennung der Bibliothek und der betreffenden Seite, der Zeitpunkt des Aufrufs und eine Signatur des aufrufenden Rechners gespeichert.
Die Signatur wird mittels einer Einwegfunktion aus IP-Adresse, Browserkennung und Proxy-Information gebildet. Die Erhebung, Speicherung und Auswertung dieser Daten erfolgt in pseudonymisierter Form, d.h. die Signatur ist nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Speicherung insbesondere der IP-Adresse findet nicht statt. Die pseudonymen Einzeldaten werden nach spätestens 24 Stunden aufsummiert und damit anonymisiert.
Die gespeicherten Daten werden statistisch ausgewertet, um unsere Internetseite bedarfsgerecht zu gestalten und weiterzuentwickeln. Die Daten werden nur zu diesem Zweck genutzt und im Anschluss an die Auswertung gelöscht. Mit der technischen und organisatorischen Umsetzung des Verfahrens ist die Hochschule der Medien Stuttgart beauftragt. Sie hat das Verfahren nach den Maßgaben der gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgesetze und des Telemediengesetzes (TMG) entwickelt und sich zu deren Einhaltung verpflichtet. Sie haben die Möglichkeit, der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der vorbezeichneten Daten Ihrer Besuche zu dem genannten Zweck zu widersprechen. Klicken Sie dazu bitte auf diesen externen Link.