Handy-Parken: Zahlen Sie Ihre Parkgebühren per Mobiltelefon

Mehr Flexibilität und Komfort

Wenn Sie Ihre Parkgebühren bargeldlos mit dem Mobiltelefon (Handy-Parken) bezahlen, müssen Sie keinen Parkschein mehr lösen und bezahlen auch nur die Zeit, in der Sie tatsächlich geparkt haben.

Überall dort, wo Sie das auf der rechten Seite abgebildete Logo auf einem Parkscheinautomaten entdecken, ist das Handy-Parken möglich.

Hier können Sie also mit Ihrem Handy und einer Registrierung am Handy-Parken teilnehmen. Bei einem Anbieter funktioniert das sogar ohne Registrierung.

 

Beim Parken wird zwischen folgenden Tarifzonen unterschieden:

Tarifzone

Bewirtschaftung

 Höchstparkdauer  
 in Minuten

Gebühr

410 100

Mo-Sa 9-19

120 Min.

0,30 € je 10 Min.

410 101

Mo-Sa 9-19

60 Min.

0,30 € je 10 Min.

410 104

Mo-Sa 9-19

180 Min.

0,30 € je 10 Min.

410 105

Mo-Sa 9-19

180 Min.

0,30 € je 15 Min.

410 106

Mo-Sa 9-19

120 Min.

0,30 € je 15 Min.

410 107

Mo-Sa 9-19

zwischen 60 Min.
und 180 Min.*

0,30 € je 15 Min.

 

 

 

      

* In dieser Tarifzone variiert die Höchstparkdauer, achten Sie bitte auf die Kennzeichnung an den Stellplätzen.

 

Folgende Betreiber sind in Mönchengladbach aktiv:

  1. Easypark GmbH
  2. Parkfoxx (nutzbar noch bis 31.12.2017)
  3. Parkmobile Deutschland GmbH
  4. mobile-city GmbH
  5. ParkNow
  6. sunhill technologies (nicht registrierungspflichtig)

Informieren Sie sich und wählen Sie den Betreiber, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

 

Vor dem Start Ihres persönlichen Handy-Parkens beachten Sie bitte diese Schritte, die Sie zwecks Registrierung bei smartparking ausführen müssen: 
 

 

Schritt 1

Wählen Sie einen geeigneten Betreiber aus. Die Betreiber bieten unterschiedliche Tarife und Servicedienstleistungen für die Parker an.
Vergleichen Sie die jeweiligen Leistungen der einzelnen Betreiber. Bitte beachten Sie, dass alle Betreiber eine Rechnung am Monatsende stellen. Eine Abrechnung über Ihre Telefonrechnung ist nicht möglich.

Schritt 2

Wenn Sie mehr über den einzelnen Betreiber erfahren wollen, klicken Sie das Logo des Betreibers und informieren Sie sich auf seiner Webseite.
Hierbei sollten Sie darauf achten, einen Betreiber auszuwählen, der in Mönchengladbach aktiv ist. -> Hier geht's zur Übersicht!

Schritt 3 

Nach der Betreiberauswahl können Sie sich im Kundenbereich des Betreiber registrieren.
Sobald Sie von Ihrem Vertragsbetreiber die orangefarbene Vignette erhalten haben (auch als PDF-Dokument zum ausdrucken), können Sie in jeder Stadt, in der Ihr Betreiber operiert, das Handy-Parken nutzen. Sie erhalten am Monatsende eine übersichtliche Sammelrechnung.