Öffentliche Ausschreibung -Lieferung von Papier für die allgemeine Verwaltung, Jahresbedarf 2020-

Fachbereich Organisation und IT

Die Stadt Mönchengladbach, Fachbereich Organisation und IT, 41050 Mönchengladbach, vergibt in öffentlicher Ausschreibung:

Ort der Leistung:
ca. 20 verschiedene Verwendungsstellen im Stadtgebiet Mönchengladbach

Art und Umfang der Leistung: 
Lieferung von Papier für die allgemeine Verwaltung, Jahresbedarf 2020

Aufteilung in Lose: 
nein

Ausführungsfrist: 
Nach Bedarf auf Abruf in 2020.

Fachliche Auskunft erteilt: 
Frau Wieland, Tel.: 02161/25-25 63

Vergaberechtliche Auskunft erteilt: 
Herr Halbowski, Tel.: 02161/25-25 66 E-mail: zentrale-dienste@moenchengladbach.de

Die Angebotsunterlagen sind erhältlich und einzusehen ab sofort auf der Vergabeplattform www.evergabe.nrw.de unter der Vergabenummer 10-2019-027 .

Ablauf der Angebotsfrist: 0
8.10.2019, 12:00 Uhr

Angebote sind ausschließlich in digitaler Form und in deutscher Sprache über die Vergabeplattform Vergabemarktplatz Rheinland www.evergabe.nrw.de einzureichen.

Folgende Eignungsnachweise werden gefordert: 
Eigenerklärungen zur/zum:

  • Zahlung von Steuern sowie der Beiträge zur Sozialversicherung und zur Berufsgenossenschaft
  • Straf- oder Bußgeldverfahren in den letzten 2 Jahren nach dem Schwarzarbeiterbekämpfungsgesetz oder dem Arbeitnehmerentsendegesetz
  • Erfüllung der gewerberechtlichen Voraussetzungen
  • Vorliegen gültiger Arbeitsgenehmigungen.

Folgender Nachweis aus dem Leistungsverzeichnis wird gefordert:

Datenleistungsblatt des angebotenen Produkts.

Zuschlagskriterien:

Preis 70%
Qualität 20 % 
Umweltbezogene Eigenschaften 10%

Preis: 
Das Angebot mit dem günstigsten Preis erhält die maximale Punktzahl von 700 Punkten und das teuerste Angebot bekommt 0 Punkte. Angebote dazwischen werden interpoliert.

Qualität: 
Die Qualität wird durch Tests auf den städtischen Druck-/Kopiersystemen ermittelt. Papier, welches ohne Einschränkungen verarbeitet wird erhält die volle Punktzahl (200 Punkte). Produkte, die nur eingeschränkt verarbeitet werden können (kleinere Papierstaus, wellige Papierausgabe etc.), erhalten 100 Punkte. Alle anderen Papiere, die nur mit erheblichen Störungen verarbeitet werden können (ständiger Papierstau etc.) erhalten 0 Punkte und werden von der weiteren Wertung ausgeschlossen.

Umweltbezogene Eigenschaften des Papiers: 
Bei den umweltbezogenen Eigenschaften werden 2 Nachweise für eine umweltschonende Produktion des Papiers bewertet. 
Darunter fallen z. B. die Nachweise für:

  • umweltfreundlicher Produktionszyklus (EU Ecolabel) 
  • die Zertifizierung eines betrieblichen Umweltschutzes des Herstellers (DIN-ISO-14001).

Für beide Nachweise werden je 50 Punkte vergeben. Es können somit maximal 100 Punkte erreicht werden.

Bindefrist: 
16.12.2019

Mit der Abgabe eines Angebots unterliegt der Bewerber den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gem. § 19/§22 EG VOL/A. Bei der Eröffnung der Angebote sind die Bieter bzw. ihre Bevollmächtigten nicht zugelassen (VOL). 

Stadt Mönchengladbach 
Der Oberbürgermeister 
- Fachbereich Organisation und IT -

Städtische RSS-Feeds - Veröffentlichungen der Stadt abonnieren

Immer sofort unterrichtet!

Ortsrecht abonnieren

Amtsblatt abonnieren

Öffentliche Ausschreibungen abonnieren

Stellenangebote abonnieren

RSS ist ein Service, der einem Nachrichtenticker ähnelt. Er liefert dem Abonnenten automatisch neue Einträge über das ausgewählte Thema. Um einen "RSS-Feed" lesen zu können, kann man einen herkömmlichen Webbrowser benutzen oder spezielle Programme, wie z.B "RSS-Reader" oder "Feedreader". Die neu veröffentlichten Inhalte, werden dann vom jeweiligem Reader selbstständig in regelmäßigen, festgelegten Abständen auf die Endgeräte (PC, Mobiltelefone) geladen.

Weitere Informationskanäle der Stadt und ihrer Gesellschaften