Das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Mönchengladbach e. V.

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

DRK - Migrationberatung
Das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Mönchengladbach e.V. Das Deutsche Rote Kreuz ist ein Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Es hilft unabhängig von Herkunft, Nationalität und Religion. Die Außenstelle des DRK Kreisverbandes Mönchengladbach e.V. auf der Mühlenstraße 33 bietet zurzeit folgende Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund an: DRK-Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer berät:
• Ausländer/innen, die älter als 27 Jahre sind
• Spätaussiedler/innen und ihre Angehörigen
• Asylsuchende/ Flüchtlinge
Kommen Sie in unsere Beratungsstelle:
• wir führen mit Ihnen ein erstes Beratungsgespräch
• wir analysieren Ihre persönlichen Möglichkeiten
• wir planen zusammen die Schritte zur Erreichung Ihrer Ziele
• und begleiten Sie bei Ihrer Integration
Wir beraten Sie zu unterschiedlichen Themen z.B:
- ausländerrechtliche Fragen - Unterstützung bei der Anerkennung von Schul-, Berufs-und Hochschulabschlüssen - Integrationskurse - niedrigschwellige kostenlose Deutschkurse
Die Beratung ist vertraulich und für Sie kostenfrei.

Termine finden nach telefonischer Vereinbarung statt. Sie erreichen Frau Scheeren unter: Tel.: 02166- 25- 9293 beratung@drk-mg.de  

Städtische RSS-Feeds - Veröffentlichungen der Stadt abonnieren

Immer sofort unterrichtet!

Ortsrecht abonnieren

Amtsblatt abonnieren

Öffentliche Ausschreibungen abonnieren

Stellenangebote abonnieren

RSS ist ein Service, der einem Nachrichtenticker ähnelt. Er liefert dem Abonnenten automatisch neue Einträge über das ausgewählte Thema. Um einen "RSS-Feed" lesen zu können, kann man einen herkömmlichen Webbrowser benutzen oder spezielle Programme, wie z.B "RSS-Reader" oder "Feedreader". Die neu veröffentlichten Inhalte, werden dann vom jeweiligem Reader selbstständig in regelmäßigen, festgelegten Abständen auf die Endgeräte (PC, Mobiltelefone) geladen.

Weitere Informationskanäle der Stadt und ihrer Gesellschaften