Push-Nachrichten von http://moenchengladbach.de mit iOS empfangen

iOS-Endgeräte können aufgrund von Software-Restriktionen keine Push-Nachrichten aus Web-Apps empfangen. Daher stellen wir unsere Nachrichten auch über den Dienst PPush zur Verfügung, für den Sie eine native App aus dem Apple-App-Store laden können. Folgen Sie dort dem Kanal "moenchengladbach.de".

InfoseiteNicht mehr anzeigen

Readspeaker

Vorlesen

Impfzentrum: Impfung von Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren während der gesamten Öffnungszeit möglich

Im Impfzentrum Mönchengladbach (Am Nordpark 260) können sich Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren ab sofort ohne Termin während der gesamten Öffnungszeit gegen das Corona-Virus impfen lassen. Bisher war dies nur mittwochs und sonntags nachmittags möglich.

„Ich bin froh, dass der Gesundheitsminister beim Thema Kinderimpfung nun einige bürokratische Hürden beiseite geräumt hat. Unser Ziel ist es, möglichst vielen Familien mit Kindern die Impfung bis zur Schließung der Impfzentren zu ermöglichen“, sagt Oberbürgermeister Felix Heinrichs.

Das Impfzentrum ist Dienstag (24. August) von 8 bis 20 Uhr und ab Mittwoch (25. August) bis Sonntag (29. August) täglich von 14 bis 20 Uhr geöffnet. Vom 30. August bis Ende September ist das Impfzentrum dann nur noch mittwochs bis sonntags von 14 bis 20 Uhr auf. Danach wird es endgültig geschlossen.

Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren benötigen für die Impfung die Einwilligung eines Sorgeberechtigten.