Datenschutzbeauftragte/r der Stadt Mönchengladbach

Die/Der Datenschutzbeauftragte/r unterstützt die Stadt Mönchengladbach bei der Sicherstellung des Datenschutzes innerhalb der Stadtverwaltung.

Die/Der städtische Datenschutzbeauftragte (DSB) ist zur Beantwortung aller Fragen, die Datenschutz und Datensicherheit in der Stadtverwaltung Mönchengladbach betreffen, zuständig.

Neben vielfältigen Aufgaben ist die/der DSB auch unmittelbare Ansprechperson aller Bürgerinnen und Bürger Mönchengladbachs in Fragen zum Datenschutz innerhalb der Stadtverwaltung.

Die Aufgaben ergeben sich konkret aus § 32a des Datenschutzgesetzes Nordrhein-Westfalen.

Notwendige Unterlagen
Keine

Rechtliche Grundlagen

  • Datenschutzgesetz NRW (DSG NRW)
  • Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
  • Bereichsspezifische Rechtsvorschriften des Bundes oder Landes mit vorrangiger Geltung (z. B. Sozialgesetzbuch X,  Meldegesetz NRW,  Abgabenordnung,  Ausländergesetz,  Kinder- und Jugendhilfegesetz)

Gebühren
Keine