Projekt "Bereit für Europa"

Das Projekt „Bereit für Europa in Mönchengladbach“ wird von der AWO Familienservice gGmbH im Rahmen einer Förderung durch den „Europäischen Hilfsfond für die am stärksten benachteiligten Personen (EHAP)“ sowie Mitteln der Bundesministerien für Arbeit und Soziales (BMAS) und Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) durchgeführt.

Die Sozialplanung der Stadt Mönchengladbach unterstützt das Projekt im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung.

Ziel ist die Verbesserung des Zugangs von besonders benachteiligten EU-Zugewanderten zu Beratungs- und Unterstützungsangeboten des regulären Hilfesystems.

Damit Zugewanderte sich in Deutschland schnell zurecht finden und sich schnell integrieren können, erhalten Sie Beratung und Unterstützung von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AWO.

 

 

Internationales Zentrum
Oberheydener Straße 48
41236 Mönchengladbach

Telefon: 02166 6475733
E-Mail: info@awomg.de

 

 

 

Broschüren