Push-Nachrichten von http://moenchengladbach.de mit iOS empfangen

iOS-Endgeräte können aufgrund von Software-Restriktionen keine Push-Nachrichten aus Web-Apps empfangen. Daher stellen wir unsere Nachrichten auch über den Dienst PPush zur Verfügung, für den Sie eine native App aus dem Apple-App-Store laden können. Folgen Sie dort dem Kanal "moenchengladbach.de".

InfoseiteNicht mehr anzeigen

Unterstützung von Unternehmen im Rahmen von Bauvorhaben/ Betriebseröffnungen/ Umgang mit Lebensmitteln/ Kosmetika/ Bedarfsgegenständen/ Tabakerzeugnissen

Als zuständige Behörde kontrolliert der Fachbereich Verbraucherschutz und Tiergesundheit nicht nur, sondern unterstützt auch bei der grundsätzlichen Planung und Einrichtung von Betriebsräumen und Verkaufsfahrzeugen, entsprechend den lebensmittelrechtlichen Anforderungen. Denn gerade in der Prävention ist die Information und Unterstützung von Gewerbetreibenden, sowie von Verbrauchern*innen ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit.

Aus diesem Grund stehen unsere Fachleute bei Neu- oder Umbau von Betrieben im Bereich Lebensmittel, kosmetischen Mitteln, Tabakerzeugnisse und Bedarfsgegenstände mit einer grundlegenden Einschätzung über die von Ihnen bereits geplante Umsetzung der gesetzlichen Vorschriften zur Verfügung.

Suchen Sie ebenfalls unseren Rat, wenn Sie Räume und Fahrzeuge für den Umgang mit Lebensmitteln einrichten möchten.

Bitte wenden Sie sich frühzeitig mit Ihrem Vorhaben an uns!

Benötigen Sie jedoch eine ausführliche und weitergehende Beratung im Hinblick auf die von Ihnen vertriebenen Produkte, sollten Sie über sogenannte zugelassene Gegenprobensachverständige ein akkreditiertes Labor kontaktieren. Hier erhalten Sie eine ausführliche und ggf. rechtsverbindliche Beratung.

Eine Liste der zugelassenen Gegenprobensachverständigen bzw. der akkreditierten Labore im Bereich Lebensmittel, kosmetische Mittel, Bedarfsgegenstände und Tabakerzeugnisse finden Sie auf der Seite des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW.

Informationen und Beratungen zu anderen als den oben genannten Themen werden auch unter anderem durch die Verbraucherzentralen NRW durchgeführt.

Frau Dr. Witten
Zimmer 208
Tel.: (02161) 25 - 2833
Mo - Fr: 08.30 - 12.30 Uhr 
Mo - Do: 14.00 - 16.00 Uhr 


Herr Schmidt
Zimmer 210
Tel.: (02161) 25 - 2855
Mo - Fr: 08.30 - 12.30 Uhr 
Mo - Do: 14.00 - 16.00 Uhr 


Frau Wolff
Zimmer 005
Tel.: (02161) 25 - 2834
Mo - Fr: 08.30 - 12.30 Uhr 
Mo - Do: 14.00 - 16.00 Uhr 


Sonstige Termine nach Vereinbarung. 

Kontakt

Anschrift
Stadtverwaltung Mönchengladbach
Fachbereich 39
Verbraucherschutz und Tiergesundheit
Am Mevissenhof 42
41068 Mönchengladbach

Sprechzeiten:
Mo bis Fr: 8.30 - 12.00 Uhr
Termine nur nach vorheriger Vereinbarung!

Telefon: 
02161 - 25 2831

E-Mail:
veterinaeramt@moenchengladbach.de


Anfahrt

Der Fachbereich Verbraucherschutz und Tiergesundheit ist gut an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden. Die Haltestellen Waldhausen Kirche und Nicodemstraße befinden sich in fußläufiger Entfernung. Sie erreichen diese mit den Buslinien 003, 013, 023, 033, 035 und SB83.

In unmittelbarer Nähe des Verwaltungsgebäudes steht zudem eine begrenzte Anzahl kostenfreier Parkmöglichkeiten zur Verfügung.