Wohnungsaufsicht

Für Eigentümer/innen von Miet- und Genossenschaftswohnungen besteht die Verpflichtung, Wohnungen in einem ordnungsgemäßen Zustand zu erhalten und Mängel am Wohnraum zu beseitigen. Die Wohnungsaufsicht kann beim Eigentümer/in die Einhaltung von Mindestanforderungen verlangen, sofern die Mängel nicht dem Verhalten/Verschulden des/der Mieters/Mieterin zugerechnet werden müssen.Die Wohnungsaufsicht nimmt daher eine eigene Überprüfung vor und fordert gegebenenfalls beim/bei der Vermieter/in  die Beseitigung der Mängel.

Notwendige Unterlagen
Bei Wohnungsmängeln: Mietvertrag und Durchschrift der schriftlichen Mängelanzeige an den/die Vermieter/in.

GebührenBitte erfragen  

Aufgabenbereich

Wohnungswesen

Adresse

Verwaltungsgebäude Fliethstraße
Fliethstraße 86-88  
41050 Mönchengladbach  

Fax: 02161/25-3898 

<

Sprechzeiten

mo, mi und fr 08.30 Uhr - 12.30 Uhr
do 14.00 Uhr - 16.30 Uhr 

Ansprechpartner/innen

Bezirk: Rheydt-Mitte, Rheydt-West, Odenkirchen, Giesenkirchen, Wickrath

Frau Caspers
Tel.: 02161/25-3663

Zimmer 115

Herr Lynen
Tel.: 02161/25-3665

Zimmer 112

Bezirk: Stadtmitte, Volksgarten, Rheindahlen, Hardt, Neuwerk

Herr Zarden
Tel.: 02161/25-3664

Zimmer 113 

 

Herr Rauschenbach
Tel.: 02161/25-3662

Zimmer 110