Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Zustimmung zu baulichen Änderungen

  • Sofern Modernisierungen im sozialen Wohnungsbau geplant sind, müssen diese von der Mietpreis- und Wohnungsaufsicht vorab genehmigt werden und dürfen anschließend in die Wirtschaftlickeitsberechnung einfließen.
  • Die Mietpreis- und Wohnungsaufsicht erstellt auch Wirtschaftlichkeitsberechnungen im sozialen Wohnungsbau gegen Gebühr.
  • Eine Zweckentfremdung liegt vor, wenn sozial geförderter Wohnraum zu anderen als Wohnzwecken genutzt wird. Zum Beispiel: Die Nutzung von gefördertem Wohnraum zu gewerblichen Zwecken. Eine beabsichtigte Zweckentfremdung bedarf der Zustimmung der Mietpreis- und Wohnungsaufsicht. Der Antrag ist schriftlich zu stellen und zu begründen. Genehmigungen werden nur im Ausnahmefall erteilt.

Gebühren
25,00 - 180,00 EUR  

Aufgabenbereich

Wohnungswesen

Adresse

Verwaltungsgebäude Fliethstraße
Fliethstraße 86-88  
41050 Mönchengladbach  

Fax: 02161/25-3898 

<

Sprechzeiten

mo, mi und fr 08.30 Uhr - 12.30 Uhr
do 14.00 Uhr - 16.30 Uhr 

Ansprechpartner/innen

Bezirk: Rheydt-Mitte, Rheydt-West, Odenkirchen, Giesenkirchen, Wickrath

Frau Caspers
Tel.: 02161/25-3663

Zimmer 115

Herr Lynen
Tel.: 02161/25-3665

Zimmer 112

Bezirk: Stadtmitte, Volksgarten, Rheindahlen, Hardt, Neuwerk

Herr Zarden
Tel.: 02161/25-3664

Zimmer 113 

 

Herr Rauschenbach
Tel.: 02161/25-3662

Zimmer 110