Ein Junge bildet mit seine Händen eine Rahmen um seine Augen

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Uns ist es wichtig, dass Sie Freude am Zusammenleben mit Kindern haben und sie liebevoll versorgen und fördern können. Sie begegnen anderen Menschen und Situationen mit Offenheit und Toleranz. Sie werden Zeit, Geduld und eine hohe Belastbarkeit benötigen. Ihre Lebensform, Ihr Alter und Ihre Wohnform sind nicht entscheidend.

Kinder brauchen je nach Situation Unterschiedliches

Es findet ein Bewerbungsverfahren statt mit Gesprächen und einer ärztlichen Untersuchung durch das Gesundheitsamt.

Die polizeilichen Führungszeugnisse zeigen keine relevanten Eintragungen. Ihr eigenes Einkommen deckt Ihren Lebensunterhalt.

Sie möchten mit dem Fachbereich Kinder, Jugend und Familie zusammenarbeiten und können gut mit verschiedenen Personen kooperieren. Sie können Ihr eigenes Verhalten reflektieren und Grenzen setzen, aber auch Grenzen anderer wahren.

Alle Familienmitglieder sehen die Aufnahme eines Pflegekindes postiv. In Ihrer Familie wird deutsch gesprochen bzw.die Haupterziehungsperson spricht deutsch. Entsprechend der Pflegeform können Sie eine intensive Beziehung zum Kind aufbauen und leben oder eher ein Kind in Krisen und Notsituationen unterstützen und ein Stück seines Weges begleiten.