November 2018

Welt-AIDS-Tag

 

Anlässlich des diesjährigen Welt-AIDS-Tages starten die Gesundheitsämter in NRW eine landesweite Aktion. „In verschiedenen Gaststätten im Stadtgebiet finden die Gäste Bierdeckel mit unserem Beratungs- und Untersuchungsangebot sowie einem Rezept zu ‚Safer Sex on the beach‘. Diese Bierdeckel sind selbstverständlich zum Mitnehmen gedacht! 

Weltweit und auch in Deutschland nehmen sexuell übertragbare Infektionen deutlich zu! 

Die jährlichen Syphilis-Neuinfektionszahlen haben sich zwischen 2001 und 2015 vervierfacht und steigen weiterhin deutlich an. 7.200 Ansteckungen mit Syphilis wurden allein 2016 in Deutschland bekannt. Die allermeisten sexuellen Infektionen werden jedoch durch Chlamydien verursacht. Insbesondere Frauen droht hierdurch nicht selten eine Unfruchtbarkeit. Tückisch ist, dass 2/3 aller sexuell übertragbaren Infektionen ohne deutliche Krankheitszeichen verlaufen. Dies hat zur Folge, dass die Infektion unerkannt sehr leicht übertragen wird und sich schwerwiegende Komplikationen wie Unfruchtbarkeit oder bösartige Tumore daraus entwickeln können.

November 2017

Europäische HIV-Testwoche

Anlässlich des diesjährigen Welt-AIDS-Tages öffnen die Beratungsstellen der Gesundheitsämter Mönchengladbach, Krefeld und Viersen wieder für eine ganze Woche ihre Türen zur „Europäischen HIV-Testwoche“

Nach den großen Erfolgen der Testwochen im Juli 2017 sowie im November 2016 hat dieses Angebot bereits Tradition.

Ratsuchende können sich ohne vorherige Terminabsprache zu HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen beraten sowie zu AIDS und Syphilis testen lassen.

Alle Angebote sind selbstverständlich vertraulich, anonym und kostenlos.

Juli 2017

Regionale HIV-Testwoche (3. - 7. Juli 2017)

Regionale HIV-Testwoche

Nach dem großen Erfolg der "Europäischen HIV-Testwoche" im vergangenen Jahr bieten die Beratungsstellen der Gesundheitsämter Mönchengladbach, Krefeld und Viersen nun eine "Regionale HIV-Testwoche" an.

In dieser Woche der offenen Tür können sich Ratsuchende ohne vorherige Terminabsprache zu HIV/AIDS und anderen sexuell übertragbaren Infektionen beraten sowie zu AIDS und Syphilis testen lassen.

Alle Angebote sind selbstverständlich vertraulich, anonym und kostenlos.

März 2017

Fachtag "Sex - (k)ein Thema in der Schule? - Fakten, Methoden, Austausch"

Schirmherrin ist Dörte Schall, Sozialdezernentin der Stadt Mönchengladbach.

Veranstaltende sind die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, die AIDS-Hilfen und die Gesundheitsämter der Städte Mönchengladbach und Krefeld sowie des Kreises Viersen.

Flyer Fachtag Lehrerinnen (PDF)