Push-Nachrichten von http://moenchengladbach.de mit iOS empfangen

iOS-Endgeräte können aufgrund von Software-Restriktionen keine Push-Nachrichten aus Web-Apps empfangen. Daher stellen wir unsere Nachrichten auch über den Dienst PPush zur Verfügung, für den Sie eine native App aus dem Apple-App-Store laden können. Folgen Sie dort dem Kanal "moenchengladbach.de".

InfoseiteNicht mehr anzeigen

Jugendzahnärztlicher Dienst

Fax (0 21 61) 25 - 6599

Michael Wesseler
Jugendzahnarzt
Telefon (0 21 61) 25 - 6528
Zimmer 010
Mo. - Do. 14:00 - 16:00 Uhr und nach Vereinbarung 

Katharina Engbrox
Zahnmedizinische Fachangestellte
Telefon (0 21 61) 25 - 6529
Zimmer 011
Mo. - Do. 14:00 - 16:00 Uhr und nach Vereinbarung 

Andrea Schmidt
Jugendzahnärztin
Telefon (0 21 61) 25 - 6618
Zimmer 013
Mo. - Do. 14:00 - 16:00 Uhr und nach Vereinbarung 

Jessica Libanio-Schiffer
Zahnmedizinische Fachangestellte
Telefon (0 21 61) 25 - 6619
Zimmer 012
Mo.- Do. 14:00 - 16:00 Uhr und nach Vereinbarung 

Martyna Brus
Zahnärztin
Telefon (0 21 61) 25 - 6621
Zimmer 115

Nicole Schirm
Zahnmedizinische Fachangestellte
Telefon (0 21 61) 25 - 6622
Zimmer 213
Mo. - Do. 14:00 - 16:00 Uhr und nach Vereinbarung 

Verwaltungsgebäude Gesundheitsamt
Am Steinberg 55
41061 Mönchengladbach

- Zugang barrierefrei -

Öffnungszeiten: Nur nach Terminvereinbarung

Sprechzeiten nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

AG Jugendzahnpflege - Moenchengladbach

Jugendzahnpflege

Tel  (0 21 61) 25-6636 

Zimmer 014

Fax
(0 21 61) 25-6599

 

Aufgaben des Jugendzahnärztlichen Dienst

  •     jugendzahnärztliche Untersuchungen
  •     Gruppenprophylaxe
  •     Kariesepidemiologie

Zahnärztliche Gruppenprophylaxe:

Jährliche Reihenuntersuchungen von Kindern

  •  in allen Kindergärten und allen Schulformen
  • schriftliche Information der Erziehungsberechtigten
  • Ziele: Früherkennung, Angstabbau durch kindgerechte, partnerschaftliche Vorgehensweise

Gesundheitserziehung

  • in allen Kindergärten, Grund- und Förderschulen
  • altersgerechte Unterweisungen zur Vorbeugung von Karies und Zahnfleischentzündung
  • Unterrichtseinheiten in Schulen, spielerischer Ansatz in Kindergärten

Projektwochen

  • in Kindergärten und Grundschulen
  • intensive Gesundheitserziehung durch Prophylaxeberaterin

Elternnachmittage / Tag der Zahngesundheit

  • Veranstaltung des jährlichen Aktionstages in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege
  • Aktionen für Kindergärten und Grundschulen: Kariestunnel, Malwettbewerb, Puppentheater etc.

Zahnmedizinische Beratung von Eltern in Einzelgesprächen

Kariesepidemiologie in Mönchengladbach

  • Dokumentation und statistische Auswertung der Reihenuntersuchungen im Rahmen der Gesundheitsberichterstattung
  • Verteilung, Abhängigkeiten und Entwicklung der Karies von Kindern bis zum 12. Lebensjahr

Notwendige Unterlagen

keine

Rechtliche Grundlagen

Gebühren

keine