Gewässeraufsicht, Öl- und Giftschäden

Notruf bei Öl- und Giftschäden

  • während der Dienstzeiten: (02161) 25 - 8278
  • außerhalb der Dienstzeiten: 112

Wenn wassergefährdende Stoffe unkontrolliert austreten und drohen ein Gewässer, unbefestigten Untergrund oder die Kanalisation zu verunreinigen, müssen Gegenmaßnahmen eingeleitet werden.