Instandhaltung

Als Betreiber der Bauwerke hat die Stadt Mönchengladbach sicherzustellen, die Bauwerke in einem stand- und verkehrssicheren Zustand zu halten. Für einen wirtschaftlichen Betrieb ist es aber ebenso notwendig die Bauwerke regelmäßig zu reinigen und kleinere Schäden zu beseitigen, um eine Schadensausbreitung zu verhindern.

Neben den Schäden, die aus Umwelteinflüssen oder Abnutzung der Bauwerke entstehen, müssen oft auch Schäden aus Unfällen oder Vandalismus beseitigt werden. Hiervon sind häufig gerade die Brückengeländer betroffen. Aber auch Schäden durch Graffiti sind zunehmend zu beobachten.