Push-Nachrichten von http://moenchengladbach.de mit iOS empfangen

iOS-Endgeräte können aufgrund von Software-Restriktionen keine Push-Nachrichten aus Web-Apps empfangen. Daher stellen wir unsere Nachrichten auch über den Dienst PPush zur Verfügung, für den Sie eine native App aus dem Apple-App-Store laden können. Folgen Sie dort dem Kanal "moenchengladbach.de".

InfoseiteNicht mehr anzeigen

Aufwertung der Wohnstraßen im Zentrum

Rheindahlens Straßen sollen grüner werden!

Das Integrierte Handlungs- und Entwicklungskonzept Rheindahlen-Mitte (IHEK) hat Aufwertungsbedarfe für die Wohnstraßen im Zentrum festgestellt. Dabei sind im Rahmen der Analyse insbesondere Defizite hinsichtlich mangelnder Begrünung und Fußgängerfreundlichkeit in den Straßen Mühlenwallstraße, Vollmüllerstraße und Kleiner Driesch aufgefallen. Der Planungsraum liegt im Zentrum des Stadtteils Rheindahlen-Mitte und umfasst diese drei Straßen sowie dem Platz am kleinen Driesch.

Beteiligung der Öffentlichkeit

Nachbarschaftsgespräch Mai 2023

Neben den Beteiligungsverfahren im Rahmen des IHEKs fanden im Rahmen der Vorentwurfs- und Entwurfsphase weitere Beteiligungsformate statt. Im Rahmen einer offenen Beteiligungsveranstaltung auf dem Platz am kleinen Driesch wurden am 04.05.2023 die ersten Planungen vor Ort ausgestellt und gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern diskutiert. Zu diesem Nachbarschaftsgespräch wurden gezielt die Anwohnerinnen und Anwohnern der Wohnstraßen durch Flyer eingeladen, die Veranstaltung war aber für jeden frei.

Die Anregungen der Bürgerinnen und Bürger wurden in den weiteren Entwurfsprozess aufgenommen und die aktualisierten Planstände am 14.12.2023 in Form einer Informationsveranstaltung in der Bezirksverwaltungstelle Rheindahlen vorgestellt. Auch dort hatten die Bürgerinnen und Bürger noch einmal die Möglichkeit Anregungen zu geben, die im weiteren Planungsprozess berücksichtigt wurden.

Planunterlagen

Planunterlagen zur Förderantragsstellung (Oktober 2023)

Nach der Beteiligung der Anwohnerinnen und Anwohner im Mai 2023 wurde im Oktober 2023 mit dem Planstand Mittel zur Zuwendung im Rahmen der Städtebauförderung beantragt. 

 

Diese Planunterlagen wurden im Dezember 2023 erneut der Öffentlichkeit präsentiert. Im Rahmen der Entwurfsplanung wurden die Anregungen erneut in die Planungen eingearbeitet. Die endgültige Planung zur Aufwertung der Wohnstraßen im Zentrum soll im Sommer 2024 der Politik vorgestellt werden. 

aktueller Entwurfstand (Februar 2024 - noch nicht beschlossen)

Ansprechpartner/in

Frau Scheloske
Tel.: (02161) 25 - 9217

 

Adresse

Rathaus Rheydt Eingang G
Markt 11
41236 Mönchengladbach
Fax: (02161) 25 - 8619

Zugang behindertengerecht