Push-Nachrichten von http://moenchengladbach.de mit iOS empfangen

iOS-Endgeräte können aufgrund von Software-Restriktionen keine Push-Nachrichten aus Web-Apps empfangen. Daher stellen wir unsere Nachrichten auch über den Dienst PPush zur Verfügung, für den Sie eine native App aus dem Apple-App-Store laden können. Folgen Sie dort dem Kanal "moenchengladbach.de".

InfoseiteNicht mehr anzeigen

Readspeaker

Vorlesen

Rheydt dreht durch


Projektzeitraum:

Samstag, 18. September 2021, 15 bis 18 Uhr

Projektbeteiligte:

  • Stadt Mönchengladbach
  • Rheydter City-Management
  • Quartiersmanagement Rheydt

Projektort:

Marktplatz Rheydt

Infos zum Projekt:                     

Das Projekt fügt sich ein in die Aktivitäten zur Europäischen Mobilitätswoche, die vom 16. bis 22. September auch in Mönchengladbach von zahlreichen Veranstaltungen begleitet wurde. Das Sport-Event "Rheydt dreht durch" griff das diesjährige Motto "aktiv, gesund und sicher unterwegs" auf. Ein "Mobilitätsfest" mit Action und Unterhaltung stellte die unterschätzte Sportart Hula-Hoop vor.

Die verschiedenen Hoop-Techniken sind mit ein wenig Übung leicht zu erlernen und wurden von den beiden Profis Steffi Groß und Roland Grela vorgestellt. Ein Mitmach-Projekt mit anschließender Beratung.

Projektziele:             

Die Innenstadt von Rheydt ist ein kulturell divers geprägter Stadtteil. Eine niedrigschwellige, familienfreundliche und kostenfreie Veranstaltung im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche sollte zu gemeinschaftlicher Aktivität zum Verweilen und zum Austausch beitragen. Die Belebung des öffentlichen Platzes sollte zur Stärkung des Zusammenhaltes  im Stadtteil beitragen.

Ebenfalls sollte gezeigt werden, dass Institutionen und Akteure kooperieren, alle mit dem gleichen Ziel, Rheydt zu beleben und neu zu entdecken.

Fazit: Jugendliche und Kinder waren spontan bereit mitzumachen. Es standen ca. 30 Leihreifen zur Verfügung, die alle permanent in Benutzung waren. Es stehen Foto- und Filmaufnahmen zur Verfügung.