Die Herbstzeitlose 2020 - Bunker Mönchengladbach Güdderath

Projektträger: Bunker Mönchengladbach Güdderath

Projekttitel: Die Herbstzeitlose 2020

Sparte: Musik / Kunst

Zeitraum: 01.09.2020 – 30.11.2020

Veranstaltungsort(e): Bunker Güdderath, Güdderath 29, 41199 Mönchengladbach

Die Herbstzeitlose 2020 ist eine Veranstaltungsreihe im Güdderather Bunker, der nach sieben Jahren Bauzeit im letzten Jahr wieder eröffnet wurde. Die räumliche Grundlage dafür bietet ein kleiner Konzertsaal im Bunker mit einer besonderen Atmosphäre und Platz für 80 ZuschauerInnen. Dieses Jahr wird Die Herbstzeitlose ihren thematischen Schwerpunkt im Klimawandel haben und dazu vier Konzerte, zwei Schauspielproduktionen und einen wissenschaftlichen Vortrag veranstalten.
Unter anderem erarbeitet die freie Mönchengladbacher Theatergruppe „Die Fabulanten“ hierfür ein neues Theaterstück, das im Bunker seine Uraufführung erleben wird. Es wird ein total absurdes Stück geben, eine gelebte Apokalypse auf der Bühne.

Termine:

29.8.2020, 19:00 Uhr: Eröffnung
Vortrag „Menschgemachter Klimawandel – Phänomen und Herausforderung“ Dr. Hans-Jochen Luhmann

01.09.2020, 20:00 Uhr: Klingender Jahrhundertroman
Kotaro Fukuma, Klavier
Dr. Michael Fürtjes, Lesung

06.09.2020, 20:00 Uhr: Saxophonquartett clair-obscur

12.09.2020, 20:00 Uhr: Fire, Rain & Espresso

25.09.2020, 20:00 Uhr Quatuor pour la fin du temps
Olivier Messiaen: Quartett für das Ende der Zeit

26.09.2020, 20:00 Uhr: Solistenkonzert
Kai Schumacher, Klavier

10.10.2020, 20:00 Uhr: Solistenkonzert
Mit den Augen seiner Mutter UA
Bernhard Petz: Tuba und Elektronik

Bunkerführung Spezial
11.10.2020 16:00
17.10.2020 19:00
18.10.2020 16:00

Weiterführende Links: www.die-herbstzeitlose.de

Foto: © Micheal Jungblut

Kulturbüro Mönchengladbach


Wird geladen...