Vakanz – Künstlerische Zwischennutzung an der Waldhausener Straße - Altstadtinitiative Mönchengladbach e. V.

Projektträger: Altstadtinitiative Mönchengladbach e. V.

Projekttitel: Vakanz – Künstlerische Zwischennutzung an der Waldhausener Straße

Sparte: Kunst

Zeitraum: 01.08.2019 – 31.10.2019

Veranstaltungsort(e): Waldhausener Straße

Das Projekt „Vakanz – künstlerische Zwischennutzung an der Waldhausener Straße“ schafft im Sommer 2019 für drei Monate eine Belebung ausgewählter Leerstände an der Waldhausener Straße durch die künstlerische Nutzung als Atelier, Ausstellungs- oder Aufführungsort.
Die sehr unterschiedlichen räumlichen Bedingungen der verschiedenen Leerstände, lassen ein breites Spektrum der kreativen Nutzung zu. In den vakanten Kunstorten werden bildende KünstlerInnen arbeiten und ausstellen, darstellende KünstlerInnen werden proben und aufführen. Geplant ist eine spartenübergreifende und abwechslungsreiche Bestückung der Leerstände.
Zu festen Zeiten sollen die Kunstorte geöffnet sein, damit die Entwicklungen im künstlerischen Arbeitsprozess für die BesucherInnen sichtbar sind. Außerdem wird es ein Künstlergespräch und zum Projektabschluss ein Ausstellungswochenende geben, an dem alle Ergebnisse und Arbeitsprozesse präsentiert werden.

Flyer

Weiterführende Links: https://altstadt-moenchengladbach.de/

Kulturbüro Mönchengladbach


Wird geladen...

Projektseiten des Kulturbüros
Programmhefte