Projektträger: Gehörlosenverein Mönchengladbach

Projekttitel: Theateraufführung in Gebärdensprache

Sparte: Theater

Zeitraum: 07.09.2019

Veranstaltungsort(e): Theater Mönchengladbach

Um gehörlosen Menschen eine kulturelle Teilhabe zu ermöglichen, wird erneut ein Theatergastspiel in Kooperation zwischen dem Gehörlosen Theaterverein Dortmund und dem Theater Krefeld und Mönchengladbach im September 2019 in Gebärdensprache stattfinden.
Schon im letzten Jahr fand das Gastspiel für Gehörlose im Theater Mönchengladbach eine außerordentlich positive Resonanz, so dass es nun zu einem zweiten Projekt kommt.
Die Gebärdensprache als künstlerische Ausdrucksform und ihr kreatives Potenzial wird zunehmend erkannt und in verschiedenen Sparten der Kulturszene realisiert. Durch diese Aufführung wird das inklusive Angebot im Mönchengladbacher Kulturleben erweitert. Das Ensemble besteht überwiegend aus erfahrenen LaienschauspielerInnen.

Weiterführende Links: https://theater-kr-mg.de/, https://www.gehoerlosentheater-dortmund.de/

Foto: © Antje Rupprecht

Kulturbüro Mönchengladbach


Wird geladen...

Projektseiten des Kulturbüros
Programmhefte