Projektträger: Lust am Lesen e. V.

Projekttitel: Textstationen

Sparte: Literatur

Zeitraum: 01.09.2019 – 31.08.2020

Veranstaltungsort(e): Stadtbibliotheken MG/RY, TiG, BiS Zentrum, Theater/Studio, VHS/Musikschule, Museum Abteiberg, Köntges

Der Förderverein der Stadtbibliothek Mönchengladbach Lust am Lesen e. V. wird im Laufe des Jahres verschiedene Textstationen veranstalten.

Literaturveranstaltungen, vor allem solche, die sich mit der Gegenwartsliteratur befassen, sind in der Stadt bislang relativ rar. Neben verschiedenen kleineren Formaten gibt es mit den Textstationen nun ein Angebot, welches das komplette Jahr mit literarischen Kunstwerken der aktuellen deutsch-sprachigen Belletristik abdeckt.

Neben den Bibliotheken Mönchengladbach und Rheydt wird es auch an anderen Kulturorten der Stadt Textstation geben - Literatur to go!
Für die Stadt ein deutlicher Qualitätszuwachs in Sachen Literatur!

26.09.2019: Kenah Cusanit liest aus ihrem Debütroman "Babel"

30.10.2019: Anke Stelling liest aus "Schäfchen im Trockenen"

15.11.2019: Friedrich Ani liest aus "All die unbewohnten Zimmer"

Weiterführende Links: https://www.moenchengladbach.de/de/leben-in-mg/stadtbibliothek/angebote-der-stadtbibliothek/uebersicht-ueber-alle-services/foerderverein-der-stadtbiblioth/

Foto: © Stadtbibliothek Mönchengladbach

Kulturbüro Mönchengladbach


Wird geladen...

Projektseiten des Kulturbüros
Programmhefte