Schrei Auf - HÄSSLICH

Projektträger: Schrei Auf

Projekttitel: Schrei Auf - HÄSSLICH

Sparte: Theater

Zeitraum: 01.02.2018 - 30.06.2018

Veranstaltungsort(e): Projekt 42

Wenn das Streben nach einem vermeintlichen Schönheitsideal zu einer Sucht wird, können Selbsthass, Selbstzerstörung, Depression oder die Verdrängung lebenserhaltender Bedürfnisse zur bitteren Realität werden. Am 16.05.2018 findet die Premiere des neuen Theaterstücks „HÄSSLICH“ der Kunst-, Theater- und Kulturinitiative SCHREI AUF e. V. statt. Das Stück beschäftigt sich gesellschaftskritisch mit dem Thema Essstörungen und Dysmorphophobie und den Konsequenzen für Betroffene und deren Angehörige. Inwiefern Essstörungen und anorektische Verhaltensweisen von der Gesellschaft befürwortet werden, zeigt „HÄSSLICH“ mit Elementen experimenteller, bildlicher Darstellung, biografischem Theater, alternativer Poesie und der japanischen Tanzkunst „Butoh“.
Weitere Aufführungen finden am 17.05., 14.06. und 15.06. mit anschließender After-Show-Party statt. Außerdem werden am 08. August eine dokumentarische Ausstellung sowie ein Dokumentarfilm zum Making-of von „HÄSSLICH“ im Projekt42 zu sehen sein.

Weiterführende Links: https://www.facebook.com/SCHREIAUF/

Foto: © Laura Heyer

Kulturbüro Mönchengladbach


Wird geladen...

Projektseiten des Kulturbüros
Programmhefte