MMIII - Ausstellungsprogramm 2017

Projektträger: MMIII Kunstverein Mönchengladbach e. V.

Projekttitel: Ausstellungsprogramm 2017

Sparte: Kunst

Zeitraum: 01.01.2017 – 31.12.2017

Veranstaltungsort(e): Rudolf-Boetzelen-Silo, Künkelstraße 125, 41063 Mönchengladbach

Vier ganz unterschiedliche Ausstellungen locken 2017 in den Kunstverein MMIII: Unter dem Motto „Strich in jede Richtung“ nehmen sechs Studenten der Hochschule der Bildenden Künste Braunschweig mittels Video-Performance und künstlerischer Installationen einen prozessualen „Eingriff“ in den Raum und die Stadt vor. In der Ausstellung „RY-NE“ begegnen sich der konzeptuelle Maler AK Schulze aus Rheydt und der in Neuss lebende Künstler David Semper, der auf die farbigen Leinwände Schulzes mit „materialbewussten Eingriffen“ reagiert. Diese zeichnen sich durch die Ablesbarkeit ihres Entwicklungsprozesses von „Zeit“ und „Geschichte“ aus. Unter dem Titel „Metabolismen“ beschäftigen sich sieben junge KünstlerInnen mit Prozessen pflanzlichen Wachstums. Dieser zeitliche Prozess findet zum Teil in der Ausstellung selbst statt, sodass sie sich in einem ständigen Wandel befindet. In der Ausstellung „3 aus Aachen“ steht die künstlerische Auseinandersetzung mit Licht und Raum im Vordergrund.

Weiterführende Links: www.mmiii.de

Kulturbüro Mönchengladbach


Wird geladen...

Projektseiten des Kulturbüros