MG-ACT - das städtische Internetangebot für und von junge/n Leute/n

MG-ACT ist die städtische Internetseite für und von junge/n Leute/n in und um Mönchengladbach. Mindestens dreimal die Woche erscheinen Berichte, Reportagen und Hörbeiträge zu aktuellen Themen. Gestartet wurde sie 2015.

Schon seit 2008 beschäftigt sich das Kulturbüro aktiv mit der Frage, wie Kindern und Jugendlichen auf lokaler Ebene eine Internet-Plattform geboten werden kann, auf der zum einen ihre eigenen Projekte und Berichte, zum anderen aber auch altersrelevante Informationen zum Leben in der Stadt präsentiert werden.

Nachdem das Kulturbüro von 2009 - 2014 die Internetseite Kujuki-mg.de für Kinder, Jugendliche, Eltern und Pädagogen als Landes gefördertes Pilotprojekt zur Entwicklung der Medienkompetenz betrieben hatte, entstand aus den gesammelten Erfahrungen etwas ganz Neues: MG-ACT.

Am 16. März ging – nicht zuletzt dank der Unterstützung durch die Stadtsparkasse Mönchengladbach – mg-act.de online. Mit zeit- und altersgemäßem Layout (Gestaltung Agentur Königshaus) und Inhalten richtet sie sich seitdem an Jugendliche und junge Erwachsene. Flankiert wird die Webseite von einem Facebook-Auftritt.

Im Kulturbüro arbeiten junge RedakteurInnen daran, die neuesten Events online zu stellen und neue Themen aufzuspüren. Und freie MitarbeiterInnen berichten regelmäßig über ihre Lieblingsthemen.

MG-ACT ist immer auf der Suche nach jugendlichen Reportern und Redakteuren, die Spaß am Schreiben, Filmen, Fotografieren oder Radiomachen haben.

Anregung, Anmelden oder Fragen?

Per Mail an: mg-act@moenchengladbach.de
Oder als PM auf Facebook: www.facebook.com/mgactde/

Kulturbüro Mönchengladbach


Wird geladen...

Projektseiten des Kulturbüros
Programmhefte