Zeugnistelefon

 

vormittags     /  10:00 - 12:00 Uhr                                              nachmittags  /  13:00 - 15:00 Uhr

26.06.20

Herr König (25-53735)

29.06.20

Herr Eich (25-53740 oder 53745)

30.06.20

Frau Schreurs-Dewies (25-53750 oder 53751)

Schulamt für die Stadt Mönchengladbach

Das Schulamt für die Stadt Mönchengladbach ist die „untere staatliche Schulaufsichtsbehörde“ für die Stadt Mönchengladbach. Sie ist eine eigenständige Behörde, in der Schul- und Verwaltungsexperten gemeinsam die Dienst- und Fachaufsicht über die Grundschulen und die Fachaufsicht über Haupt- und Förderschulen wahrnehmen. 

Die Dienst- und Fachaufsicht über die Realschulen, Gesamtschulen, Gymnasien und Berufskollegs in Mönchengladbach liegt bei der Bezirksregierung Düsseldorf. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Bezirksregierung Düsseldorf  http://www.brd.nrw.de/organisation/abteilung4/index.html

Im Schulamt sind Bedienstete des Landes (schulfachlicher Dienstbereich) und der Stadt Mönchengladbach (verwaltungsfachlicher Dienstbereich) tätig. Die Leitung des Amtes üben der Oberbürgermeister der Stadt Mönchengladbach und die Schulaufsichtsbeamtinnen und -beamten (Schulräte) gemeinsam aus.

 

Der schulfachliche Dienstbereich umfasst unter anderem: 

  • Dienst- und Fachaufsicht über die Grundschulen
  • Fachaufsicht über die Haupt- und Förderschulen
  • Fachaufsicht für Unterrichtsfächer und -inhalte
  • Beratungs- und Steuerungsfunktion bei schul- und schulformbezogenen Angelegenheiten
  • Feststellung des Unterrichtsbedarfs und der Stellenbewirtschaftung
  • Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung von Schule und Unterricht
  • Koordination besonderer pädagogischer Projekte und Fördermaßnahme
  • Schulische Inklusion, Gemeinsames Lernen, AO-SF

  • Herkunftssprachlicher Unterricht
  • Betreuung festgelegter Generalien (Schwerpunkte)

Ansprechpartner/innen

Schulaufsichtsbezirk I - Grundschulen nördliches Stadtgebiet -

Frau SAD' Ursula Schreurs-Dewies
Tel.: (02161) 25 - 53750
Zimmer 19
Generalien (Auszug): Stellenplan Grundschule, Schulpsychologie, Gemeinsames Lernen in der Grundschule, Kompetenzteam, Gleichstellung

Schulaufsichtsbezirk II und III - Grundschulen südliches Stadtgebiet und Hauptschulen

Herr SR Christoph Eich
Tel.: (02161) 25 - 53745 (Grundschulen)
Tel.: (02161) 25 - 53740 (Hauptschulen)
Zimmer 17
Generalien (Auszug): Stellenplan Hauptschule, Ganztagsbetreuungsangebote an der Grundschule (OGS), Herkunftssprachenunterricht ,Sport, KAoA

Sekretariat Schulaufsichtsbezirk I und II

Frau Heike Stücker
Tel.: (02161) 25 - 53751
Zimmer 18

Schulaufsichtsbezirk IV - Förderschulen -

Herr SAD Martin König 
Tel.: (02161)  25 - 53735
Zimmer 8
Generalien (Auszug): Stellenplan Inklusion, AO-SF, Hausunterricht, Inklusion, Integrationshelfer/ Kooperation HS/FöS mit Jugendamt

Sekretariat Schulaufsichtsbezirk III und IV

Frau Martina Ginster
Tel.: (02161) 25 - 53736
Zimmer 18

 

Zu den Aufgaben des verwaltungsfachlichen Dienstbereichs gehören unter anderem:

  • Beratung und Unterstützung von Schulleitern und Lehrern an Grundschulen in beamten- oder tarifrechtlichen Fragen
  • Lehrereinstellung an Grundschulen
  • Personalsachbearbeitung für die Lehrkräfte an Grundschulen
  • Bearbeitung von Schülerangelegenheiten, insbesondere das AO-SF-Verfahren und die Verfolgung und Ahndung von Schulpflichtverletzungen
  • Herkunftssprachlicher Unterricht (HSU)

Ansprechpartner/innen:

Teamleitung
Frau Brigitte Nobis 
Tel.: 02161 / 25 - 53757, Zimmer 5a

Personalangelegenheiten für Lehrkräfte an Grundschulen 
Frau Birgit Kopp
Tel.: 02161 / 25 - 53755, Zimmer 10
Frau Marita Grigoleit-Schäfer
Tel.: 02161 / 25 - 53764, Zimmer 10
Frau Petra Grittner-Lappeßen 
Tel.: 02161 / 25 - 53759, Zimmer 4

Schülerangelegenheiten – Schulpflichtverletzungen
Frau Dagmar Lynen
Tel.: 02161 / 25 - 53758, Zimmer 5

Schülerangelegenheiten – AO-SF-Verfahren, Hausunterricht
Frau Annette Pohlke
Tel.: 02161 / 25 - 53765, Zimmer 3
Frau Martina Ginster
Tel.: 02161 / 25 - 53794, Zimmer 3

Herkunftssprachlicher Unterricht
Frau Heike Stücker
Tel.: 02161 / 25 - 53751, Zimmer 18