Personalangelegenheiten für Lehrkräfte an Grundschulen


Unsere Aufgabe ist die verwaltungsmäßige Begleitung von
 

  • Abordnungen
  • Arbeitsverträgen
  • Aussagegenehmigungen
  • Befristeten und unbefristeten Einstellungen im Tarifbereich
  • Besetzung von Schulleitungsstellen
  • Beurlaubungen
  • Dienstjubiläen
  • Dienstreisen
  • Dienstunfällen
  • Elternzeit
  • Mehrarbeit
  • Mutterschutz
  • Schwerbehindertenangelegenheiten
  • Sonderurlaub
  • Sonstigen Tarifangelegenheiten, z.B. Höhergruppierungen, Lohnfortzahlung in Krankheitsfällen, Beendigung von Arbeitsverhältnissen u.a.
  • Stellenpläne der Grundschulen
  • Teilzeit
  • Versetzungen
  • Wiedereingliederungen (Betriebliches Wiedereingliederungsmanagement)

Eine Sammlung von Antragformularen, Vordrucke und Merkblättern finden Sie hier: http://www.brd.nrw.de/schule/personalangelegenheiten/index.jsp    

Die Beihilfesachbearbeitung für die Lehrkräfte an Grund-, Haupt- und Förderschulen erfolgt seit dem 01.08.2011 durch das Competence Center Beihilfe der Landeshauptstadt Düsseldorf.
Anträge und Kontakt: https://www.duesseldorf.de/beihilfe.html    

Informationen zu Stellenausschreibungen und Einstellungsvoraussetzungen finden Sie unter:  
www.verena.nrw.de – befristete Vertretungsstellen
www.leo.nrw.de - Dauerbeschäftigungen
www.stella.nrw.de – Ausschreibung von Funktionsstellen
www.andreas.nrw.de – andere Stellen (z.B. Fachlehrer, Sozialpädagogen)
www.lois.nrw.de – Seiteneinstieg in den Lehrerberuf
www.brd.nrw.de/stellenangebote/herkunftssprachlicher_unterricht/index.html - Stellen für den herkunftssprachlichen Unterricht         

Über das landesinterne Versetzungsverfahren, das Ländertauschverfahren sowie das Rückkehrverfahren aus Beurlaubungen werden Sie unter www.oliver.nrw.de informiert.