Push-Nachrichten von http://moenchengladbach.de mit iOS empfangen

iOS-Endgeräte können aufgrund von Software-Restriktionen keine Push-Nachrichten aus Web-Apps empfangen. Daher stellen wir unsere Nachrichten auch über den Dienst PPush zur Verfügung, für den Sie eine native App aus dem Apple-App-Store laden können. Folgen Sie dort dem Kanal "moenchengladbach.de".

InfoseiteNicht mehr anzeigen

Liebe Interessierte,

ab sofort widmet sich das Regionale Bildungsbüro im Sinne des Netzwerkgedankens auch der Kulturellen Bildung. Diese bietet viele Schnittstellen zu unseren Handlungsfeldern. Auf dieser Seite finden Sie zukünftig Kurznews in unserem "Akkordeon Menü" und Schnittstellen-Themen hinter den entsprechenden Kacheln.

P.S.: Für Kritik, Lob und Rückmeldungen jeglicher Art sind wir stets dankbar. Einfach eine E-Mail schicken.

Ansprechpartnerin

Cäcilie Meurer

Tel.: (02161) 25-53771

Berliner Platz 19

2. Etage

Kulturelle Bildung

Kulturelle Bildung ist Persönlichkeitsbildung mit kulturellen Ausdrucksformen, mit Künsten und im Spiel. Sie ist Voraussetzung für kulturelle Teilhabe. Sie soll kreatives Denken, soziale Kompetenz und Toleranz fördern. Ebenso wird bei jungen Menschen die Fähigkeit gestärkt, selbst die Initiative zu ergreifen.

Kulturelle Bildung als Teil einer umfassenden Allgemeinbildung hat in Mönchengladbach einen hohen Stellenwert. Bildungsangebote in den Bereichen Musik, Theater, Tanz, Literatur, Bildende Kunst und Medien sollen allen Kindern und Jugendlichen von Anfang an zur Verfügung stehen.

Die Bildungsangebote sollen die Teilhabe am kulturellen und gesellschaftlichen Leben ermöglichen und den einzelnen in seiner persönlichen Entwicklung stärken. Damit leistet die kulturelle Bildung einen unverzichtbaren Beitrag für unsere gesamte Gesellschaft.

​​​​​​​Kulturelle Bildung im Regionale Bildungsbüro

Mit kulturellen Einrichtungen konzipieren und organisieren wir Kulturangebote für Schule.

Wir stellen Kontakte zu kulturellen Einrichtungen her.

Wir unterstützen Kooperationsvereinbarungen zwischen pädagogischen und kulturellen Einrichtungen.

Wir stellen kulturelle Projekte im Rahmen des Landesprogramms „Kultur und Schule“ vor.

Handreichung "Kulturelle Bildung"

Handreichung "Kulturelle Bildung"

Das Ziel der Handreichung (basierend auf dem Referenzrahmen Schulqualität) ist es, alle an Schulentwicklung Beteiligten für die Prinzipien, Strategien und Methoden kultureller Bildung zu sensibilisieren und dabei zu unterstützen, den Referenzrahmen Schulqualität NRW aus der Perspektive kultureller Schulentwicklung zu nutzen. Dazu greift die Handreichung exemplarisch und in fragender Form die aufschließenden Aussagen des Referenzrahmens zu guter Schule auf.

Hier geht es zur Handreichung.

Themenheft: „Kulturelle Bildung entlang der Bildungskette - Übergänge in Kita und Schule gestalten“

Themenheft: „Kulturelle Bildung entlang der Bildungskette - Übergänge in Kita und Schule gestalten“

Dieses Heft widmet sich der Frage, welche Potenziale kulturelle Bildung entlang der Bildungskette entfaltet. Denn Lernen mit kultureller Bildung und durch kulturelle Bildung ist mehr als eine einzelne Station im Leben eines Kindes. Es funktioniert dann am besten, wenn Bildungsakteur*innen entlang der Bildungskette Hand in Hand arbeiten. Das wird diesem Heft mit dem Blick auf kulturelle Bildung in Kitas und Schulen näher beleuchtet.

Hier geht es zum Themenheft.