Studienabbrecher sind willkommen!

pixabay.de

Du hast voller Begeisterung ein Studium begonnen und hast festgestellt, dass Du andere Erwartungen hattest. Es fehlt Dir zum Beispiel die Möglichkeit, das Erlernte in die Praxis umsetzen zu können, oder Du findest den Studienalltag an der Hochschule zu anonym und unpersönlich. Du überlegst, ob Du das Studium noch fortsetzen oder abbrechen sollst. Aber wie bewertet ein evtl. Ausbildungsbetrieb einen Studienabbruch? 

Keine Angst: Für uns bedeutet das kein Scheitern!

Du bist uns willkommen und vielleicht haben wir für Deine berufliche Neuorientierung die richtige Alternative mit unseren dualen Studiengängen/Ausbildungen in den Bereichen Verwaltung, Soziales, Technik und Feuerwehr. Alle sind abwechslungsreich und bieten viele interessante Aufgaben. Du lernst im Kurs zusammen mit anderen Nachwuchskräften und kannst theoretisches Wissen praktisch nutzen.

Für eine individuelle Betreuung stehen Dir neben dem Ausbildungsteam beim Fachbereich Personalmanagement engagierte Ausbilderinnen und Ausbilder in den einzelnen Fachbereichen der Verwaltung zur Seite.

Du musst keine Studiengebühren mehr bezahlen. Von uns bekommst Du monatlich über 1.000 € Ausbildungsvergütung. Außerdem weißt Du beim Start Deiner Ausbildung oder Deines dualen Studium schon, dass Du bei guten Leistungen und persönlicher Eignung sehr gut berufliche Perspektiven bei der Stadtverwaltung hast.

Interessiert? Dann informiere Dich über unser Angebot und sprich uns bei Fragen gerne an. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!