Praxissemester

Du studierst Soziale Arbeit, Bibliothekswesen, Kulturpädagogik oder ein anderes Studienfach, in dem ein Praxissemester vorgesehen ist?

Die Dauer des Praktikums variiert je nach Studienfach und Hochschule. In Regel beträgt die Dauer ca. 18 – 22 Wochen.

An vier Tagen in der Woche wirst Du in der Praxis angesetzt, an dem fünften Tag besuchst Du Deine Hochschule.

Entsprechend Deines Studienfaches wirst Du bei der Stadtverwaltung Mönchengladbach eingesetzt. So profitieren sowohl Du als auch Dein künftiger Praktikumsgeber bestmöglich von Deinem Praktikum.

Als Studentin oder Student des Bibliothekswesens wirst Du selbstverständlich in der städtischen Bibliothek eingesetzt.

Falls Du gerne ein Praxissemester absolvieren möchten, würde die Stadtverwaltung Mönchengladbach sich über Deine Bewerbung freuen.

Schicke uns Deine Bewerbung bitte auf unser Karriereportal unter

www.stadtmg.de/karriere

 

Solltest Du keine Möglichkeit haben, Deine Bewerbungsunterlagen hochzuladen,

besteht natürlich auch die Möglichkeit, die Unterlagen per Post an die Adresse

 

Stadtverwaltung Mönchengladbach

Der Oberbürgermeister

- Fachbereich Personalmanagement -

41050 Mönchengladbach

 

zu senden.

 

Deine Bewerbung sollte folgende Bewerbungsunterlagen beinhalten:

  • ein aussagekräftiges Bewerbungsanschreiben
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • die unbeglaubigte Fotokopie des letzten Schulzeugnisses,
  • ggf. Praktikumsbescheinigungen, Bescheinigungen über Qualifizierungsmaßnahmen oder Bescheinigungen über ein ausgeführtes Ehrenamt, die den Lebenslauf vervollständigen

Das Beifügen eines Bewerbungsfotos ist nicht erforderlich.

Außerdem bitten wir, keine aufwendigen Bewerbungsmappen, Plastikordner, Prospekthüllen oder Ähnliches zu benutzen. Das schont die Umwelt und Deinen Geldbeutel!

Solltest Du die Rücksendung Deiner Bewerbungsunterlagen wünschen, fügst Du bitte Deiner Bewerbung einen an Dich adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlag bei. Andernfalls werden Deine Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Mit der Einreichung Deiner Bewerbung erklärst Du hierzu Dein Einverständnis. 

Damit die Bewerbungsunterlagen perfekt gelingen, haben wir ein paar Tipps fürs Bewerbungsanschreiben sowie den tabellarischen Lebenslauf als Muster zur Verfügung gestellt.

Und noch ein kleiner Tipp: Bewirb Dich frühzeitig um einen Praktikumsplatz, da diese begrenzt und begehrt sind. So erhöhst Du Deine Chance.

Nachdem Deine Bewerbung bei uns angegangen ist, überprüfen wir, ob Dir ein entsprechender Praktikumsplatz angeboten werden kann. Entscheidend dafür ist, ob es eine freie Praktikumsstelle während des von Dir erwünschten Zeitraums gibt.

Du erhältst schnellstmöglich eine Nachricht über das Ergebnis.

Frau Doris Pesch

Tel.: 02161/25-3047

Fachbereich Personalmanagement