Push-Nachrichten von http://moenchengladbach.de mit iOS empfangen

iOS-Endgeräte können aufgrund von Software-Restriktionen keine Push-Nachrichten aus Web-Apps empfangen. Daher stellen wir unsere Nachrichten auch über den Dienst PPush zur Verfügung, für den Sie eine native App aus dem Apple-App-Store laden können. Folgen Sie dort dem Kanal "moenchengladbach.de".

InfoseiteNicht mehr anzeigen

Ensembles und Ergänzungsfächer

Streichorchester Violis

Ltg.: Michalina Knull-Mausen

Das Orchester hat ca. 20 Mitglieder im Alter von ca. 6 - 9 Jahren. Mitspielen können Kinder, die ca. 1 Jahr ein Streichinstrument spielen.


Streichorchester ConMoto

Ltg.: Susanne Ostermann

Das Orchester hat ca. 40 Mitglieder im Alter von 9 - 13 Jahren. Mitspielen können Kinder, die ca. 3 Jahre ein Streichinstrument spielen. Das Ensemble ist eine Weiterführung des Orchesters Violis.


Streichorchester Intermezzo

Ltg.: Harald Stöpfgeshoff

Das Orchester hat ca. 20 Mitglieder im Alter von 11 - 14 Jahren. Mitspielen können Kinder und Jugendliche, die ca. 6 Jahre ein Streichinstrument spielen. Das Orchester ist der nächste Baustein auf dem Weg zum Jugendsinfonieorchester.

 

I Sedici Archi

Ltg.: Harald Stöpfgeshoff

Kammerorchester für Erwachsene und Ehemalige und Junggebliebene. 


Jugendsinfonieorchester

Ltg.: Stefan Vörding

Das Orchester hat ca. 60 Musiker*innen im Alter von 14 - 20 Jahren. Mitspielenkönnen Jugendliche, die ein Orchesterinstrument fortgeschritten beherrschen. Gespielt wird anspruchsvolle Orchesterliteratur aller Stilrichtungen. zur Facebook-Seite des Jugendsinfonieorchesters der Stadt Mönchengladbach


Rockstreicher

Ltg.: Francis Norman

Das Orchester hat 10 - 15 Mitglieder. Mitspielen können Jugendliche, die ein Streichinstrument fortgeschritten beherrschen. Gespielt wird rockorientierte Musik auf Streichinstrumenten.


Brasselbande

Ltg.: Kathrin Simons

Die Brasselbande ist das erste Ensemble für Blechbläser*innen im Alter von ca. 7 - 10 Jahren, die 1 Jahr ihr Instument spielen.

 

BrassEnsemble

Ltg.: Annette Bauernfeind-Gormanns

Das BrassEnsemble ist für Blechbläser/innen  im Alter von 12 - 18 Jahren.


Bläservororchester Premiere

Ltg.: Annette Bauernfeind-Gormanns

Das Blasorchester hat ca. 35 Mitglieder im Alter von ca. 10 - 13 Jahren. Mitspielen können Kinder, die ca. 2 Jahre ein Blasinstrument spielen.


Jugendblasorchester

Ltg.: Kathrin Simons

Das Orchester hat ca. 50 Mitglieder im Alter ab ca. 12  Jahren. Mitspielen können Jugendliche, die ein Blasinstrument fortgeschritten beherrschen. Gespielt wird anspruchsvolle sinfonische Blasmusik aller Stilrichtungen. Das Orchester ist auch offen für erwachsene Musiker/innen.  


(Big) Bands der Musikschule

Die Band "Leertaste"  hat ca. 10 Mitglieder im Alter ab 10 Jahren.  Kinder und Jugendliche, die seit ca. 3 Jahrn ein Instrument spielen oder singen, können  mitmachen. 

Ltg.: Markus Vögeler

 

Die Band "To Be Or Not To Bop" hat  Mitglieder im Alter ab 14 Jahren. Gespielt wird anspruchvolle Literatur. Es geht besonders um Improvisation. Mitspielen können Jugendliche, die Posaune, Trompete, Saxophon, Jazzklavier, Schlagzeug, E-Bass, E-Gitarre fortgeschritten spielen können.

Ltg.: Markus Türk 

 

Außerdem gibt es weitere Bands wie "Terror Quark" , die "Rock Kits" und  "Now and then". 

Ltg.: Hans-Peter Faßbender 


Holzbläserensemble "Wirbelwind"

Ltg.: Annelise Lickfett

Wirbelwind  besteht aus Teilnehmer*innen im Alter von 7-10 Jahren. Eingeladen sind Querflöten, Blockflöten, Oboen, Klarinetten und Fagotte.


Ensemble "Suono Vivace"

Ltg.: Monika Lamerz-Heithausen

"Suono Vivace" ist ein gemischtes Ensemble von 8 bis 10 Schülern im Alter von 15-21 Jahren. Mit Geigen, Blockflöten, Flöten, Gitarre, Cello, Klarinette und Harfe spielt die Gruppe überwiegend keltische Musik, aber darüber hinaus auch Werke aus Renaissance und Barock. Oft erweitert sich das Ensemble um eine Gruppe von Sängerinnen und Sängern. Suono Vivace arbeitet unter der Leitung von Monika Lamerz-Heithausen.

Neue Mitglieder mit anderen Instrumenten (z.B. Akkordeon, Percussion, etc. ) sind herzlich willkommen!


Querflötenorchester "Pink Flute"

Leitung : Franziska Jaschke

 

Auf Piccoloflöte, Querflöte, Alt-, Bass- und Kontrabassflöte werden Originalliteratur und Bearbeitungen für diese besondere Besetzung  geprobt und bei  regelmäßigen Auftritten und Konzerten zum Besten gegeben.

Mitspielen können Jugendliche und Erwachsene, die das Querflötespielen auf mittlerem und gehobenem Niveau beherrschen und neue Klang- und Spielerfahrungen mit den verschiedenen Flöten sammeln möchten. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen!

 

 


Akkordeonorchester

Ltg.: Lena Kolo / Marko Kassl

Die Musikschule bietet zwei Akkordeonorchester an: Eines im Anfängerbereich (ca. 10 Teilnehmer im Alter von 7-12) sowie ein großes Akkordeonorchester, das sich vorwiegend an fortgeschrittene Akkordeonisten richtet - eingeladen sind hierbei alle Akkordeonisten ohne Altersbegrenzung! Gespielt werden sowohl Originalwerke als auch Arrangements verschiedener Musikstile.


Gitarrenensembles

Saitenfüchse

In diesem Ensemble sammeln die ganz jungen Kinder erste Erfahrungen des Zusammenspiels in großer Gruppe. Sobald Kinder kleine Melodien auf der Gitarre spielen können, ist der Einstieg hier möglich.

Ltg.: Angelika Ertner

Guitar Groove Club

Der Guitar Groove Club ist das Ensemble für fortgeschrittene Schüler*innen ab ca. 12 Jahren. Auf höherem spieltechnischen Niveau werden verschiedenste Stilrichtungen gespielt: Aktuelle Popmusik, Oldies, Filmmusik, lateinamerikaische Musik, aber auch die ein oder andere klassische Komposition.

Ltg.: Joachim Küppers

manontroppo

Seit einigen Jahren bietet der Gitarrenfachbereich auch Erwachsenen ein Ensemble an, die "manontroppo".

Ltg.: Angelika Ertner

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Groove4All

Ltg.: Wilfried Stelter

Dies ist eine integrative Trommel- und Rhythmusgruppe für bis zu 16 Personen im Alter ab 16 Jahren.

 


Allgemeines

Alle Orchester und Ensembles sind im Musikleben der Stadt Mönchengladbach mit Konzerten eingebunden. Somit ist die verbindliche Teilnahme an Proben und Konzerten Voraussetzung.

· Theorieunterricht
· Singschule & Chöre

( Informationen unter dem Menüpunkt Singschule/Chor)

Für Schüler, die an der Musikschule bereits Instrumentalunterricht erhalten, sind alle Angebote kostenfrei.

Für alle anderen finden Sie die aktuelle Schulgebühr in der Schulordnung

Angebote für Erwachsene werden im Bereich Kurse & Workshops angeboten. Dies sind:

  • Der Folkspielkreis
  • Big Band "Very Hot Stuff"
  • NewkammerChor

Weitere Informationen zu diesen Angeboten finden Sie in unserem Programmheft oder unter Kurse und Workshops für Erwachsene und Jugendliche - Moenchengladbach

 

Ensembles der Musikschule