Push-Nachrichten von http://moenchengladbach.de mit iOS empfangen

iOS-Endgeräte können aufgrund von Software-Restriktionen keine Push-Nachrichten aus Web-Apps empfangen. Daher stellen wir unsere Nachrichten auch über den Dienst PPush zur Verfügung, für den Sie eine native App aus dem Apple-App-Store laden können. Folgen Sie dort dem Kanal "moenchengladbach.de".

InfoseiteNicht mehr anzeigen

Webgalerie „EHRENSACHE“

Bürgerschaftliches Engagement ist spannend, bunt und hat viele Gesichter. Einige davon möchten wir Ihnen gerne hier vorstellen und das Engagement sichtbar machen, das oft im Hintergrund passiert. 


!! EIN GRAFFITI FÜR DAS EHRENAMT !!

HALTEN SIE AUSSCHAU ... die 2. Fotoshooting Gruppe von Ehrenamtlichen in Mönchengladbach und Viersen ist nur noch für ein paar Tage auf den Bussen der NEW unterwegs!

... und wird abgelöst von einem neuen, spannenden Projekt, dass gerade im Moment in Bearbeitung ist!

 

Sie sind herzlich eingeladen zur GRAFFITI ENTHÜLLUNG der Kampagne EHRENSACHE am Sonntag, den 26. Mai von 14.00-16.00 Uhr an der Rathenaustraße 10 in 41061 Mönchengladbach!

Zur Eröffnung wird Oberbürgermeister Felix Heinrichs unter anderem Dankesworte an alle Beteiligten und an die Inhabergemeinschaft richten, die die Häuserwand kostenfrei zur Verfügung stellt.

Begleitet wird die Veranstaltung von Live Musik und kostenfreien Getränken und Kuchen. Wir freuen uns auf Sie!

Bitte beachten Sie, dass von der Veranstaltung Film- und Tonaufnahmen sowie Fotos gemacht werden, mit deren - auch späteren - Verwendung sie sich durch den Besuch dieser Veranstaltung einverstanden erklären.

Wie wichtig ehrenamtlich tätige Menschen für die Stadt sind, dass stellt die Kampagne „Ehrensache“ mit vielfältigsten Aktionen heraus. Ohne sie gäbe es kein Vereinsleben, sie unterstützen wohltätige Organisationen und leisten einen wichtigen Beitrag für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Um dies erneut zu würdigen und für das Ehrenamt zu werben, entsteht aktuell ein Graffiti an der Fassade des Hauses Rathenaustraße 10.

Anhand einer Umfrage unter den Ehrenamtlichen wurden die daraus gewonnen Ergebnisse vom Künstler Philipp Kömen zur Erarbeitung der Graffiti Vorlage genutzt. Das Graffiti ist durch den zentralen Ort, der ebenfalls von der Bahnlinie aus zwischen den Stationen Mönchengladbach Hbf und Rheydt Hbf zu sehen ist, für einen langen Zeitraum sichtbar gemacht.




Zur Geschichte: 

In 2020 haben das Kommunale Integrationszentrum (KI) des Kreises Viersen und der Stadt Mönchengladbach den Start der Kampagne EHRENSACHE, die Kampagne zur Wertschätzung des bürgerschaftlichen Engagements ins Leben gerufen ... unter der Beteiligung anderer Fachbereiche sowie dem Freiwilligen Zentrum Mönchengladbach (FWZ). Einen Teil dieser Kampagne stellt diese Webgalerie dar. Es fuhren in der ersten Jahreshälte 2021 insgesamt 4 NEW Busse in Mönchengladbach und im Kreis Viersen mit einem großen Dankeschön Plakat durch die Kommunen und es gab eine große Pro Bono Plakataktion in Kooperation mit der Firma STRÖER. Zum Tag de Ehrenamtes im Dezember 2023 fuhren dann die Gesichter des 2. Fotoshootings für ein halbes Jahr durch unsere Straßen.

Zudem gab es begehbare Outdoor Ausstellungen in Mönchengladbach, Rheydt und Viersen. 2021 wurden die bisherigen Fotos der Webgalerie ergänzt mit denen des zweiten Fotoshootings! Die Galerie ist gewachsen! So wie die Menschen, die sich freiwillig engagieren, ebenfalls „wachsen“ – manchmal sogar über sich selbst hinaus. Ihnen allen danken wir herzlich! Was sie im Sport, in der Kultur, im sozialen Bereich, in der Integrations- und Inklusionsarbeit, der Kirche oder Politik, im Umwelt-, Natur- und Klimaschutz leisten, verdient unsere Anerkennung.

VIELEN DANK!


Das große DANKESCHÖN ist wieder auf Tour ...

… haben Sie die plakatierten Busse der NEW, die digitalen Stadtinformationsanlagen oder die digitalen Roadside Screens der Firma STRÖER gesichtet?


Die Gesichter des Ehrenamtes



Erster Ehrenamtsabend in Mönchengladbach


Beiträge von Radio 90.1 zur Kampagne „Ehrensache"

  • Über die Ehrenamtskampagne

  • Lesepatin

  • Trainerin

  • Bildungspatin

  • Übersetzer

  • Integrationshelfer