Archiv im Koffer

Das Archiv kommt in die Schule

Das bisherige Angebot, Schulklassen ins Archiv einzuladen, um ihnen die Benutzung und Möglichkeiten des Archivs zu zeigen, wird jetzt um ein weiteres Projekt ergänzt:

Schulklassen können das Stadtarchiv einladen, sie zu besuchen. Im Gepäck ist dabei der „Archivkoffer“, zunächst bestückt mit zwei Modulen:

1. Wie kommt Geschichte ins Geschichtsbuch? Was ist ein Archiv ?

 Anhand einer Zeitlinie wird eingeordnet, wie kurz unsere dokumentierte Geschichte ist, aber auch versucht, die Epochen der Geschichte grob einzuordnen. Die Aufgaben und Arbeit eines Archivs werden dargestellt. Anhand verschiedener Quellengattungen aus verschiedenen Jahrhunderten, von der Urkunde bis zur Computerdiskette, wird gezeigt, welche Vielfalt an Material im Archiv zu erwarten ist. Die Aufgaben der Archivare, das Bewerten, Verzeichnen, aber auch die konservatorische Behandlung des Archivguts werden dargestellt. Nutzungsmöglichkeiten aber auch Beschränkungen werden erklärt. 

2. Scriptorium - die Geschichte des Schreibens

Verschiedene Beschreibstoffe werden vorgestellt und ihre Herstellung erläutert. Dabei kommen auch die jeweiligen Vor- und Nachteile des Materials zur Sprache. Anhand von Materialproben (Papyrus, Pergament, Papier, Recyclingpapier) können die Schüler die Unterschiede sehen und ertasten.

Die Herstellung von Eisen-Gallus-Tinte wird erklärt, unterschiedliche Schreibwerkzeuge, vom Gänsekiel bis zum Füllfederhalter werden gezeigt. Wahlweise können die Schüler das Schreiben mit diesen Schreibwerkzeugen ausprobieren

Vorgestellt wird die Entwicklung der Schrift von der Römischen Inschrift über die Mittelalterliche Urkunde bis zur „Sütterlin“-Schreibschrift. In Schreib- und Leseübungen können die Schüler nacherleben, wie ihre Urgroßeltern schreiben lernten. Dabei können auch historische Schreib- und Beschreibstoffe verwendet werden, vom Gänsekiel bis zum Stylos, vom Papyrus bis zur Schiefertafel.

Weitere Themen können auf Anfrage bearbeitet werden, dabei wird individuell mit Quellen (teilweise Reproduktionen) aus dem Stadtarchiv gearbeitet.

Ansprechpartnerin für das Archiv im Koffer: 

Ilona Gerhards

Stadtarchiv Mönchengladbach

Telefon 0 21 61 / 25 535 06

 Mail: ilona.gerhards@moenchengladbach.de