Push-Nachrichten von http://moenchengladbach.de mit iOS empfangen

iOS-Endgeräte können aufgrund von Software-Restriktionen keine Push-Nachrichten aus Web-Apps empfangen. Daher stellen wir unsere Nachrichten auch über den Dienst PPush zur Verfügung, für den Sie eine native App aus dem Apple-App-Store laden können. Folgen Sie dort dem Kanal "moenchengladbach.de".

InfoseiteNicht mehr anzeigen

Readspeaker

Vorlesen
Foto:Stadtbibliothek Mönchengladbach

Unsere Corona-Regeln

  • Abstands- und Hygieneregeln beachten
  • eine medizinische Maske tragen (FFP2, OP-Masken, KN95 und N95)
  • Registrierung  und ein negativer Corona-Test sind nicht notwendig.

Hier gibt es sichere Informationen zur Corona-Pandemie

Desinformation im Netz: Wem nützten Fake News?

Zoom-Veranstaltung mit Ludwig Obermeier von den RiffReportern am Mi, 18. August 19.30 Uhr. Mehr lesen

Kreativbausteine

Der SLC bietet dir viel mehr als Bücher lesen - werde kreativ im Sommerleseclub

Mehr lesen

#SLC: Stand-Up Paddling am Hariksee

Die Verlosung ist abgeschlossen

Am 24.07.2021 wurde gelost und die Gewinner*innen der Stand-Up Paddling Verlosung stehen fest.

mehr lesen

 

Das Online-Angebot der Stadtbibliothek

eMedien und eServices nutzen, überall und jederzeit.  

Die Stadtbibliothek bietet Ihnen den Zugang zu zahlreichen digitalen Medien

Einzige Voraussetzung: ein gültiger Bibliotheksausweis

Werde kreativ in der Stadtbibliothek - das Programm für Kinder und Jugendliche

LEGO-Trickfilm-Ferienspecial

In den Sommerferien heißt es in der Interkulturellen Familienbibliothek Rheydt wieder „Film ab!“. In einer Woche werden tolle Filme kreiert. Die jungen Filmemacher*innen werden gemeinsam eine Geschichte entwickeln. Dabei werden sogar die LEGO-Settings selbstgestaltet und die Geschichte eigenständig gedreht und vertont. Beim LEGO-Ferienspecial geht’s ganz besonders um Stop Motion. Die altbekannten LEGO-Figuren werden nämlich lebendig!
Kostenlos mitmachen können alle zwischen 10 und 14 Jahren. Sowohl Einsteiger*innen als auch Profis sind willkommen.
Ort: Interkulturelle Familienbibliothek Rheydt, Am Neumarkt 8, 41236 MG
Termine: Dienstag, 20.07. - Samstag 24.07.2021 jeweils von 13.00 bis 17.30 Uhr

Anmeldungen sind ab sofort per Mail an andre.linhoff@gmx.de möglich. Mehr lesen

 

Produziere dein eigenes Hörspiel - die Ohrenbibliothek

Das Podcast-Projekt „Ohrenbibliothek“ der Stadtbibliothek Mönchengladbach geht weiter. In den Sommerferien erstellen die Teilnehmer*innen in der Stadtteilbibliothek Rheydt das Hörspiel „Florian Bibber und das unheimliche Wesen in der Villa Schlotterstein“.Jetzt anmelden - die Plätze sind begrenzt.
Ort: Interkulturelle Familienbibliothek Rheydt. Termine: Samstag, 14.08. - Sonntag, 15. 08.2021,  jeweils von 10:00  bis 14:00 Uhr. 
Anmeldungen per Mail an ohrenbibliothek@moenchengladbach.de  Mehr lesen.

 

Auch sonntags offen

Am Wochenende lädt die Interkulturelle Familienbibliothek Rheydt mit zahlreichen Veranstaltungen und Sonntagsöffnung zum Verweilen ein. Mehr lesen

 

Der Literarische Sommer in der Stadtbibliothek: Shida Bazyar: Drei Kameradinnen

Lesung in der Stadtteilbibliothek Rheydt am Donnerstag 05. August, 19.30 Uhr

In ihrem neuen Roman erzählt Shida Bazyar voller Wucht und Furor von den Spannungen und Ungeheuerlichkeiten der Gegenwart – und von drei jungen Frauen, die zusammenstehen, egal was kommt. Seit ihrer gemeinsamen Jugend in der Siedlung verbindet Hani, Kasih und Saya eine tiefe Freundschaft. Nach Jahren treffen die drei sich wieder, um ein paar Tage lang an die alten Zeiten anzuknüpfen. Doch egal ob über den Dächern der Stadt, auf der Bank vor dem Späti oder bei einer Hausbesetzerparty, immer wird deutlich, dass sie nicht abschütteln können, was jetzt so oft ihren Alltag bestimmt: die Blicke, die Sprüche, Hass und rechter Terror. Ihre Freundschaft aber gibt ihnen Halt. Bis eine dramatische Nacht alles ins Wanken bringt. 

Shida Bazyar zeigt in aller Konsequenz, was es heißt, aufgrund der eigenen Herkunft immer und überall infrage gestellt zu werden, aber auch, wie sich Gewalt, Hetze und Ignoranz mit Solidarität begegnen lässt. »Drei Kameradinnen« ist ein aufwühlender, kompromissloser und berührender Roman über das außergewöhnliche Bündnis dreier junger Frauen – und das einzige, das ein selbstbestimmtes Leben möglich macht in einer Gesellschaft, die keine Andersartigkeit duldet: bedingungslose Freundschaft. 

Shida Bazyar, geboren 1988 in Hermeskeil, studierte Literarisches Schreiben in Hildesheim und war, neben dem Schreiben, viele Jahre in der Jugendbildungsarbeit tätig. Ihr Debütroman »Nachts ist es leise in Teheran« erschien 2016 und wurde u.a. mit dem Bloggerpreis für Literatur, dem Ulla-Hahn-Autorenpreis und dem Uwe-Johnson-Förderpreis ausgezeichnet und in mehrere Sprachen übersetzt.

Wo? Stadtteilbibliothek Rheydt, Am Neumarkt 8, 41236 Mönchengladbach

Wann? Do, 05.08.2021, 19:30 Uhr

Eintritt: 10 € / erm. 8 € 

Eintrittskarten sind online buchbar. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl.

Informationen telefonische unter 02161 258281

Es gelten die aktuellen Corona-Vorschriften. Bitte aktuelle Infos zu Ort und Zeit beachten!

Fragen und Anregungen

Telefon 02161 256345
service-bibliothek@moenchengladbach.de

Öffnungszeiten

Pop-Up-Bib im Vitus Center
Di - Fr 10 - 18 Uhr,  Sa 10 - 14 Uhr
24/7 Außen-Rückgabe in der Franz-Gielen-Straße
Stadtteilbibliothek Rheydt
Di - Fr 10 - 18 Uhr,  Sa 10 - 18 Uhr
So 13 - 17 Uhr
Schul- u. Stadtteilbibliothek Rheindahlen
Schul- u. Stadtteilbibliothek Giesenkirchen

Mo - Fr 9.30 - 12.30 Uhr
Mo, Mi, Do 14 - 16 Uhr
Di  14 - 18 Uhr

Verlängerung auch über das Online-Konto
Die Online-Angebote sind 24/7 und mobil verfügbar

Medienwunsch

Sie vermissen einen Titel?
Dann schlagen Sie uns das Medium zum Kauf vor. 
Reservierung mit Benachrichtigung: 1,50 Euro

Newsletter

Immer gut informiert. Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden

 

Logo der Aktion Buch ist Buch