StoryFABRIk

Eine eigene Kurzgeschichte schreiben und als E-Book veröffentlichen

Dieser Workshop verbindet klassische schriftstellerische Techniken mit den Möglichkeiten der modernen Buchwelt. Teilnehmende von 12 bis 17 Jahren lernen in lockerer Atmosphäre unter anderem zu plotten, Figuren zu entwickeln, Spannungsbögen aufzubauen und ihren Erzählstil zu verfeinern. Zudem erfahren sie, wie der Buchmarkt funktioniert und welche Wege zu einer seriösen Veröffentlichung führen. Den Kurs leiten Nadine Fabri (Kulturpädagogin und Dozentin) und ihr Mann Ansgar Fabri (Autor, Journalist und Dozent). Ziel des Kurses ist es, mindestens eine Kurzgeschichte zu schreiben, zu überarbeiten und die Projektschritte zu kennen, um sie als professionelles E-Book zu veröffentlichen.

Da weiterhin Infektionsrisiken bestehen und unsere erste digitale SchreibFABRIk bereits auf großen Zuspruch gestoßen ist, wird auch diese Schreibwerkstatt wieder online von dem Autorenehepaar Fabri angeboten.

Das Projekt wird im Rahmen von "SchreibLand NRW" vom Literaturbüro NRW, dem Verband der Bibliotheken des Landes NRW (vbnw) sowie dem Ministerium Kultur und Wissenschaft des Landes NRW unterstützt.

 

Termine:

Die Online-Treffen finden immer samstags statt. Es wird insgesamt 5 Termine geben.

  • am 17.10.20 von 10:15 Uhr bis 13:15 Uhr
  • am 24.10.20 von 10:15 Uhr bis 13:15 Uhr
  • am 31.10.20 von 10:15 Uhr bis 13:15 Uhr
  • am 07.11.20 von 10:15 Uhr bis 13:15 Uhr
  • am 14.11.20 von 10:15 Uhr bis 13:15 Uhr

 

Anmeldungen:

Meldet euch bitte telefonisch unter 02161 256345 oder

per E-Mail an service-bibliothek@moenchengladbach.de an.

 

 

Buchcover "Realität auf Umwegen"

Das Ergebnis der Workshops 2019

Die Rheinische Post berichtete ausführlich über die Buchpräsentation am 12.07.2019 in der Stadtbibliothek Mönchengladbach
https://rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/kultur/moenchengladbach-junge-schreib-talente-praesentieren-erstes-buch_aid-43261837