ohne MINI – ohne GOLF

Parking Day - Europäische Mobilitätswoche 16. - 22.09.2019

Auf Parkplätzen könnte man so viele tolle Sachen machen. Wenn denn nicht immer Autos darauf stünden. Am dritten Freitag im September ist Park(ing) Day und damit ist auch alles anders. Keine Minis und keine Golfs und auch keine anderen Fahrzeuge stehen an diesem Tag auf den Parkbuchten an der Stadtbibliothek in der Blücherstraße. Stattdessen wird dort an diesem Tag Minigolf gespielt. Auf vier Bahnen kann dabei erlebt werden, wie sich innerstädtischer Parkraum anders nutzen lässt. Die Bahnen bieten gleichzeitig Sitzgelegenheit, sind Fahrradständer oder bringen Grün auf den fahlen Asphalt. Schläger für Erwachsene und Kinder können vor Ort gratis geliehen werden. Kulinarische Unterstützung liefern Paul kocht und die Eisdealer. Getränke gibt es natürlich auch.

Zusätzlich gibt es ein reichhaltiges Rahmenprogramm für Jung und Alt. Die Stadtbibliothek hat von 16 bis 18 Uhr Happy Hour und bietet kostenlose Ausweise und Medienausleihe. Über den ganzen Abend können VR-Brillen und Roboter getestet und die Bibliothek mit Crossboccia neu entdeckt werden.

Im Außenbereich gibt es eine Photo Booth von Bookface bis Edgar-Selfie, eine (Lese-)Lounge und eine mit Fahrradstrom betriebene Leselampe. Das alles zur Musik von DJ Key.

Wem das noch nicht reicht der findet auf dem Medientisch Mobilität allerlei Bücher und Veröffentlichungen zum Thema.

Fr. 20.9.19. 16:00 bis 21:00 Uhr, Zentralbibliothek Carl-Brandts-Haus und Blücherstraße, 41061 Mönchengladbach

Weiter geht's zum kompletten Programm der Europäischen Mobiblitätswoche in Mönchengladbach