Push-Nachrichten von http://moenchengladbach.de mit iOS empfangen

iOS-Endgeräte können aufgrund von Software-Restriktionen keine Push-Nachrichten aus Web-Apps empfangen. Daher stellen wir unsere Nachrichten auch über den Dienst PPush zur Verfügung, für den Sie eine native App aus dem Apple-App-Store laden können. Folgen Sie dort dem Kanal "moenchengladbach.de".

InfoseiteNicht mehr anzeigen

Readspeaker

Vorlesen

MakerSpace in der Pop-Up-Bib im Vitus Center
Hindenburgstraße 170
41061 Mönchengladbach

Öffnungszeiten
Di - Fr 10 - 18 Uhr
Sa 10 - 14 Uhr

Schneideplotter

Unser Schneideplotter von Brother ScanNCut 1500DX ist vielseitig einsetzbar und kann mit seinem Schneidemesser eine Vielzahl an Materialien schneiden. Unter anderem kann er verschiedene Stoffe und diverse Folienarten schneiden. Mit seinem Stiftehalter schreibt, malt und  zeichnet unser Schneideplotter präzise nach Vorlage.

Durch seine Fähigkeiten kann der Schneideplotter z.B. eine Erleichterung bei individuellen Nähprojekten bieten, kreative Gestaltungen von Karten und Geschenkboxen vorbereiten, als auch Sticker ausschneiden.

Vorlagen und Muster

Auf dem Gerät selbst befinden sich über 1000 vorinstallierte Vorlagen und Muster. Aber natürlich können Sie auch Ihre eigenen Muster auf einem USB Stick mitbringen und direkt am Gerät in die Realität umsetzten. Vorab können Sie Ihre Dateien mit einem kostenlosen Programm von Brother vorbereiten: CanvasWorkspace.

Material

Eine Vielzahl an Materialien können mit unserem Schneideplotter Brother ScanNCut 1500DX bearbeitet werden. Einen ersten Einblick gibt es in der Kurzanleitung des Herstellers.

Bringen Sie einfach Ihre eigenen Wunschmaterialien mit.

Nutzung

Der Schneideplotter kann selbstständig genutzt werden, sofern der MakerSpace-Führerschein für das Gerät sowie ein gültiger Bibliotheksausweis vorliegen und Nutzer*innen mindestens 16 Jahre alt sind.

Alle unsere Geräte im MakerSpace können für selbstständige Projekte reserviert werden.

Die Nutzung erfolgt auf eigene Verantwortung. Das Bibliotheksteam steht aber jederzeit für Fragen zur Verfügung und bietet eine Hilfe zur Selbsthilfe an.

Reservierung

Es gibt folgende Möglichkeiten, um ein Zeitfenster zur Nutzung des Gerätes zu reservieren:

Die Nutzung ist während unserer regulären Öffnungszeiten möglich.

Bitte teilen Sie uns für die Reservierung Ihre Bibliotheksausweisnummer mit.

Kommen Sie zu Ihrem reservierten Zeitraum bitte pünktlich, da Ihre Reservierung ansonsten nach einer halben Stunde verfällt. Sollten Sie sich verspäten oder doch keine Zeit haben, teilen Sie uns dies bitte telefonisch mit. 

Frisch geplottet

.. . .