Hilfe! Papier ist "sauer"

Die Bibliothek des "Volksvereins für das katholische Deutschland" (1890-1933) befindet sich als Sondersammlung in der Stadtbibliothek Mönchengladbach und umfaßt ca. 94.000 Bände, etwa 72.000 Monographien und 22.000 Zeitschriften und Zeitungen. Die Schwerpunkte der Sammlung liegen in den Bereichen "Staats- und Rechtswesen", "Soziale Frage", "Sozialpolitik", "Arbeiterfrage", "Gewerkschaften", "Frauenfrage", "Kinderarbeit" u.ä. Die Bibliothek dient heute Studenten und Wissenschaftlern aus dem In- und Ausland zur Erforschung hauptsächlich politischer und sozialgeschichtlicher Ereignisse und Zusammenhänge des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts als wichtige Quelle. In dieser Form ist die Volksvereinsbibliothek einzigartig und ein wichtiges kulturelles Erbe unserer jüngeren Geschichte.

Der größte Teil des Bestandes stammt aus dem ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts. Das in dieser Zeit produzierte Papier ist wegen des hohen Säuregehalts vom Zerfall bedroht. Die Blätter werden braun und zerbröseln beinahe zwischen den Fingern. In manchen Fällen genügt es, die betroffenen Seiten zu reinigen, mit einem Spezialleim zu bestreichen und sie damit zu konservieren. Bei stärker befallenen Buchseiten muß das Verfahren der Papierspaltung angewendet werden, d.h. das Papier wird manuell oder maschinell gespaltet und die beiden voneinander getrennten Hälften werden auf ein säurefreies Spezialpapier geklebt.
Dieses ist ein sehr aufwendiges und teures Verfahren, so dass mit mindestens EUR 50,- je Band bzw. Broschüre zu rechnen ist. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns bei dieser Aktion unterstützen könnten und helfen, ein wichtiges Kulturgut der Stadt Mönchengladbach zu erhalten.

Buchpaten, die sich an der Aktion beteiligen...

  • werden im Rahmen der Sponsoringaktion in der Presse genannt,
  • erhalten eine Urkunde und eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt.

Wenn Sie Interesse haben und zur Rettung eines Bandes beitragen möchten oder noch weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an

Stadtbibliothek Mönchengladbach
Carl-Brandts-Haus
Blücherstr. 6
41061 Mönchengladbach
Stadtbibliothek@moenchengladbach.de

Guido Weyer (Fachbereichsleiter für Bibliothek und Archiv)
Tel.: 02161 256340
Guido.Weyer@moenchengladbach.de

Julia Reifenrath (Abt. "Historisch Sammlungen")
02161 256371
Julia.Reifenrath@moenchengladbach.de

Marion Engbarth (Abt. "Historische Sammlungen")
Tel.: 02161 256355
Marion.Engbarth@moenchengladbach.de

Links

Bibliothek des "Volksvereins für das katholische Deutschland"