Sonja Liebsch

Brenntenstraße 7
78532 Tuttlingen

info@sonja-liebsch.de
www.sonja-liebsch.de

Biografie

Sonja Liebsch wurde 1972 in Mönchengladbach geboren. Hier lebte sie, bis sie 1991 das Abitur an der Bischöflichen Marienschule absolvierte. Als Kind hatte sie die unterschiedlichsten Berufswünsche: Bibliothekarin, Tierärztin, Kinderpsychologin, Hotelmanagerin. Nach dem Abitur siegte ihre Sehnsucht nach fernen Ländern und sie studierte Tourismusbetriebswirtschaft. Sesshaft wurde sie schließlich in Deutschland, in der Nähe des Bodensees. Hier lebt sie mit ihrem Mann, zwei Kindern und Kater Leon. Sie ist in der Sprach- und Lesförderung tätig und hat bereits mehrere Spiele veröffentlicht.„Wadenbeißer“ ist nach „Muttertier @n Rabenmutter“ ihr zweiter Roman.Ihre Berufswünsche hat sie alle realisiert, auch wenn es anders geplant war. Als Mutter von zwei Kindern ist täglich psychologisches KnowHow gefordert, sie arbeitet für die örtliche Gemeindebücherei und ihrem Kater hat sie schon so manches Mal das Pfötchen gehalten. Nur das mit dem Hotel hatte sie sich irgendwie anders vorgestellt!

Bibliografie

Romane

2011. Muttertier @n Rabenmutter. Meßkirch: Gmeiner Verl.  ISBN 978-3-8392-1150-2

2014. Wadenbeißer. Meßkirch: Gmeiner Verl. ISBN 978-3-8392-1570-8 

Spiele: (Sonja Klein)

2006. Kreuzverhör.
2009. Kunststück.
2012 Auf der Flucht.