Push-Nachrichten von http://moenchengladbach.de mit iOS empfangen

iOS-Endgeräte können aufgrund von Software-Restriktionen keine Push-Nachrichten aus Web-Apps empfangen. Daher stellen wir unsere Nachrichten auch über den Dienst PPush zur Verfügung, für den Sie eine native App aus dem Apple-App-Store laden können. Folgen Sie dort dem Kanal "moenchengladbach.de".

InfoseiteNicht mehr anzeigen

Readspeaker

Vorlesen

Unsere Corona-Regeln

Für die Stadtbibliothek gelten laut Coronaschutzverordnung des Landes ab sofort die folgenden Regeln:

  • freier Zugang für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren 
  • Schüler*innen über 18 Jahren können sich durch einen Schülerausweis als getestet ausweisen.
  • Für Erwachsene gilt 3G (Geimpft, genesen oder getestet)
  • Besuch von Veranstaltungen mit 3G

 

FFP2-Masken sind Pflicht für alle ab 6 Jahren

In Mönchengladbach gilt eine Sonderregelung zur Maskenpflicht. Über die Coronaschutzverordnung hinausgehend, gilt  für alle ab 6 Jahren die Pflicht in städtischen Gebäuden eine FFP2-Maske zu tragen. Eine OP-Maske reicht nicht.

Ausnahmen

Für Personen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Covid-19 geimpft werden können, gilt Folgendes: Diese Personen müssen ein ärztliches Attest vorlegen, demzufolge sie derzeit oder bis zu einem Zeitpunkt, der höchstens sechs Wochen zurückliegt, nicht geimpft werden können und über einen maximal 24 Stunden alten negativen Antigen-Schnelltest oder einen maximal 48 Stunden alten PCR-Test verfügen.

Sie sind weiterhin dazu verpflichtet, die Corona-Schutzmaßnahmen einzuhalten: Mindestabstand von 1,50 Meter zu anderen Personen, Handdesinfektion und das Tragen einer FFP2-Maske während des gesamten Aufenthalts im Haus.

Sie können Medien jederzeit über den Katalog bestellen. Die Medien werden dann für Sie herausgesucht und im Abholregal an der Servicetheke bereitgestellt. Bitte beachten Sie, in welcher Bibliothek Sie ein Medium ausgewählt haben.

Wie gebe ich Medien zurück, wenn ich die 3G-Regel nicht erfülle?

Medien können jederzeit über die Außenrückgabe an der Rückseite des Vitus Center (Franz-Gielen-Straße) zurückgegeben werden. Sie müssen dazu Ihre Bibliothekskarte dabei haben.

Medien, die am Service zurückgegeben werden müssen, können Sie in den Briefkasten neben der Außenrückgabe einwerfen.

In der Stadtteilbibliothek Rheydt werden Medien während der normalen Öffnungszeiten am Eingang zum Treppenturm entgegen genommen.

Medien können auch online über Ihr Bibliothekskonto bis zu 3 mal verlängert werden. Achtung: Bei kostenpflichtigen Medien (Spielen, Filmen ...) fällt pro Verlängerung wieder eine Ausleihgebühr an.

 

Verlässliche Informationsquellen zur Corona-Pandemie

 

NotfallMG

  • Alle Infos zur Corona-Lage in Mönchengladbach

Robert-Koch-Institut

  • Das RKI erfasst kontinuierlich die aktuelle COVID-19-Lage, bewertet alle Informationen und schätzt das Risiko für die Bevölkerung in Deutschland ein.


Bundesministerium für Gesundheit

  • Offizielle Informationen der Bundesregierung 

Das Coronavirus-Update von NDR Info

  • Wöchentlicher Podcast mit dem Virologen Christian Drosten und der Virologin Sandra Ciesek im Gespräch mit der Redakterin Korinna Hennig.

RiffReporter

  • Fundierte Artikel von unabhängigen Journalist*innen über das neue Coronavirus, die Symptome von Covid-19 und die Maßnahmen von Ärzt*innen, Forscher*innen und Politiker*innen weltweit.

maiLAB

  • YouTube-Kanal der Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim, verständliche und unterhaltsame Beiträge zu Corona und anderen Wissenschaftsthemen

Fake News erkennen

Gerade beim Thema Corona prasseln von vielen Seiten Informationen auf uns ein. Doch was stimmt und was nicht? Die Bundeszentrale für politische Bildung erklärt in einfacher Sprache, woran man Fake News erkennt. Mehr lesen