Schwimmbäder in Mönchengladbach

Mönchengladbach verfügt über eine attraktive Bäderwelt, die großen sowie kleinen Badegästen ein umfangreiches Angebot bietet. Insgesamt gibt es 1 Freibad, 1 Kombibad, sowie 4 Hallenbäder.

Flyer Bäder in Mönchengladbach

Die Stadt ist Eigentümer folgender Bäder: vitusbad, Stadtbad Rheydt, Hallenbad Rheindahlen und Hallenbad Giesenkirchen. Die Betriebsführung der Bäder erfolgt seit dem Jahr 2002 über die NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH. Die beiden Bäder schlossbad niederrhein und Freibad volksgarten wurden der Mönchengladbacher Freizeit- und Bäderwelt GmbH übertragen. Die Betriebsführung erfolgt ebenfalls über die NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH. 

Insgesamt wurden seit dem Jahr 2004 mehr als 50 Mio. € in den Neubau und die Sanierung der Mönchengladbacher Bäder investiert und damit eine moderne Bäderlandschaft geschaffen. Eine Aufstellung über diese Investitionen gibt es hier.

Mehr Informationen über alle Bäder, Öffnungszeiten, Eintrittspreise sowie Kursangebote erhalten Sie auf den Seiten der NEW'.

Link zur Bäderwebsite der NEW'

Städtische Bäder:

Sport- und Freizeitbad

Flyer vitusbad

Tel.: 02161-6980487
Eröffnung: Mai 2006

- 50m-Sportbecken mit durchgehender Wassertiefe von 2m (1.050m²) und Zuschauertribüne mit 410 Plätzen
- Lehrschwimmbecken mit Hubboden (240m²) und Sprunganlage (1m und 3m)
- Fun-Aktionsbecken (262m²)
- Kinderbecken (42m²)

Kurs- und Gesundheitsbad

Tel.: 02166-147000
Wiedereröffnung: März 2012

- 25m-Sportbecken (313m²) mit einer Wassertiefe von 2,10m bis 5,20m
- Sprunganlage (1m, 3m, 5m und 10m)
- Tribüne für 199 Zuschauer
- Lehrschwimmbecken (133m²)

Hallenbad Rheindahlen

- 25m-Sportbecken (313m²) mit einer Wassertiefe von 1,25m bis 2m

- Lehrschwimmbecken (156m²)

Das öffentliche Schwimmen im Hallenbad Rheindahlen wird durch den Mönchengladbacher Schwimmverein 1901 e.V. sichergestellt. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Vereins.

Mönchengladbacher Schwimmverein 1901 e.V.

Hallenbad Giesenkirchen (Wasserfläche: 133m²)

Das öffentliche Schwimmen im Hallenbad Giesenkirchen wird durch die Schwimmsportvereinigung Rheydt 1903 e.V. sichergestellt. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Vereins.

SSV Rheydt 1903 e.V.

Bäder der Mönchengladbacher Freizeit- und Bäderwelt GmbH:

Familienbad

Flyer schlossbad niederrhein

Tel.: 02166-59757

Innenbereich:
- 25m-Sportbecken mit Hubboden (313m²)
- Familien- und Freizeitbecken (250m²)
- Eltern-Kind-Bereich (35m²)

Außenbereich:
- Ganzjahresbecken (104m²)
- Freibadbecken (256m²)
- Sprungbecken (196m² / 1m, 3m und 5m)
- Kinderplanschbecken (50m²)
- Wildwasserkanal (96m² und 80m Länge)
- 16.000m² Liegewiesen

Erholungsbad

Flyer Freibad volksgarten

Tel.: 02161-43639

- 50m-Sportbecken (800m²) Wassertiefe 1,80m bis 2,00m
- Nichtschwimmerbecken (768m²) mit Breitrutsche
- Lehrschwimmbecken (720m²)
- Sprungbecken (144m² mit Sprungtürmen 1m und 3m)
- Kinderplanschbecken (120m²)
- 30.000m² Liegewiesen