Parkplatz Schloss Rheydt

Schlossstraße 508
41238 Mönchengladbach
Web: www.schlossrheydt.de

Barrierefreiheit

Das eigentliche Schloss, das Herrenhaus, ist barrierefrei und behindertengerecht zugänglich.

Die unterirdischen Verteidigungsanlagen der Festung Rheydt, die Kasematten, sind nur über eine Treppe erreichbar. Auch die Stadtgeschichte in der Vorburg kann nur über Treppen erreicht und verlassen werden.

Der Kassenraum mit Museumsshop und der Sonderausstellungsraum sind hingegen barrierefrei zugänglich.

Das Restaurant Purino ist ebenfalls barrierefrei.

Öffentliche Toiletten befinden sich auf dem ersten Schlosshof und im Museum.

Behindertengerechte Toiletten befinden sich sowohl am Herrenhaus als auch im Restaurant.

Rollstuhlfahrer kann die Zufahrt mit dem PKW zum ersten Schlosshof durch das Herablassen des Pollers vor der Brücke ermöglicht werden.  Bitte wenden Sie sich an das Restaurant (02166/131340) oder die Museumskasse (02166/92890-19)

Parken: Behindertenparkplätze befinden sich in der Nähe des Zugangs zum Schloss, am Ende des öffentlichen Parkplatzes. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus:
Haltestelle Schloss Rheydt
Linie 016

Bahn:
Hauptbahnhof Mönchengladbach 3,5 km (mit Linien 006 bis Dohlerstraße und 016 ab Dohlerstraße)
Hauptbahnhof MG-Rheydt 3,5 km (mit Linie 016)
S-Bahnhof Korschenbroich 7 km (mit Linie 016) 

Parkmöglichkeiten

unmittelbar vor dem Schlossareal

Veranstaltungen an diesem Ort

Besuchen Sie auch