Museum Abteiberg

Abteistraße 27
41061 Mönchengladbach
Telefon: 02161-252631 Telefax: 02161-252659 E-Mail: mail@museum-abteiberg.de Web: www.museumabteiberg.de
Museum Abteiberg
Foto: MGMG

Beschreibung

Am 23. Juni 1982 eröffnete in Mönchengladbach das Museum Abteiberg. Entworfen von dem damals jungen Wiener Architekten Hans Hollein, war es das erste Museum für Gegenwartskunst, und ein Manifest der Postmoderne. Seit der Bekanntgabe seiner ersten Entwürfe in den 1970er Jahren wurde es als ein „Kunstwerk für die Kunst“ gefeiert. Dafür steht die mehrfach preisgekrönte Architektur von Hans Hollein, die nicht nur intensive Raumerlebnisse und außergewöhnliche Dialoge von Kunst und Architektur ermöglicht, sondern auch selbst Geschichte schrieb. Hollein konzipierte das Museum aus unterschiedlichen Bauformen. Turm, Tempel und Fabrikhalle vereinen sich zu einem vielteiligen Komplex – einer “Stadt in der Stadt”.

1985 wurde er mit dem internationalen Architekturpreis, dem „Pritzker Award“ ausgezeichnet.

Es beherbergt  eine der wichtigsten Sammlungen der Kunst ab 1960, mit frühen Werken der Pop, Minimal und Conceptual Art, sowie mit Werken von Lucio Fontana, Yves Klein, der Gruppe Zero, der Op Art, und den Nouveaux Réalistes.

Neben diesen vielfältigen Konvoluten der Kunst der späten Moderne bzw. beginnenden Postmoderne sind die zentralen Künstlerräume der Sammlung permanent zu sehen, u.a. von Marcel Broodthaers, Gerhard Richter, Sigmar Polke und Mike Kelley, zudem bedeutende Werke amerikanischer Künstler wie Andy Warhol, Bruce Nauman und Gordon Matta-Clark. Des Weiteren zeigt die Sammlungspräsentation jüngste Ankäufe der vergangenen Jahre, u.a. von Paulina Olowska, Richard Wright, Martin Creed oder Robert Morris, sowie Originalräume aus dem Haus u r von Gregor Schneider.

Reguläre Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag: 11 - 17 Uhr
Samstag und Sonntag: 11 - 18 Uhr

24.12., 25.12., 31.12 und 1.1. geschlossen

Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag ist das Museum geöffnet!

Preise:

Einzelkarte
8,00 EUR
Ermäßigte Einzelkarte *
5,00 EUR

Familienkarte
16,00 EUR

Gruppenkarte je Person
(ab mindestens 10 Personen)
5,00 EUR

*Ermäßigte Einzelkarte

(für Personen unter 18 Jahren, Schüler, Studenten und Auszubildende jeweils bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres, Personen, die freiwilligen Wehrdienst oder einen anderen gesetzlich anerkannten Freiwilligendienst [z.B. Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Soziales Jahr] leisten, Schwerbehinderte sowie Personen aus förderungsfähigen Familien [Richtlinien der Stadt Mönchengladbach über die Förderung von Familien und gleichgestellten Haushalten - Beschluss des Rates der Stadt Mönchengladbach vom 15. Dezember 2004] gegen Vorlage entsprechender Nachweise auf Verlangen)

Barrierefreiheit

Eingang Abteistraße: Alle Ebenen, bis auf den „Pyramidenraum“ sind mit dem Rollstuhl zu erreichen.

Aufzug vorhanden.

Offizielles Rollstuhl-WC: erreichbar ebenerdig ohne Barriere in der Gartenebene des Museums.
Türbreite: für Rollstuhlfahrer vorgesehen, Haltegriffe

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus:
Haltestelle: Abteiberg
Linien: 003, 008, 009, 013, 023 

Parkmöglichkeiten

Parkhaus Abteiberg unmittelbar vor dem Museum

Veranstaltungen an diesem Ort